DAX ®13.302,72+0,61%TecDAX ®3.052,36+0,40%Dow Jones28.128,53-0,01%NASDAQ 1008.480,44+0,16%
finanztreff.de

CDU will Minijobgrenze auf 550 Euro anheben

| Quelle: dpa-AFX (SW) | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
LEIPZIG (dpa-AFX) - Die CDU setzt sich für eine Anhebung der Minijobgrenze auf 550 Euro ein. Zudem soll künftig in einem Fünf-Jahres-Rhythmus überprüft werden, ob die Einkommensgrenze erneut angepasst werden muss. Entsprechenden Anträgen stimmte eine große Mehrheit der Delegierten am Freitagabend auf dem Bundesparteitag in Leipzig zu. Derzeit liegt die Minijobgrenze bei 450 Euro. Rund 8 Millionen Menschen in Deutschland arbeiten als geringfügig Beschäftigte./bz/DP/he


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Was halten Sie von der geplanten Finanztransaktionssteuer?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen