DAX ®13.241,75+0,47%TecDAX ®2.998,92+0,73%Dow Jones28.004,89+0,80%NASDAQ 1008.315,52+0,70%
finanztreff.de

Chevron gibt sich in Übernahmekampf um Anadarko geschlagen

| Quelle: Dow Jones Newsw... | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Von Colin Kellaher

SAN RAMON (Dow Jones)Der US-Ölkonzern Chevron wird sein 33 Milliarden US-Dollar schweres Übernahmeangebot für Anadarko Petroleum nicht weiter erhöhen. Damit gibt sich die Chevron Corp in dem Bieterwettstreit um den Wettbewerber geschlagen und überlässt der Occidental Petroleum Corp das Feld.

An der Börse kommt das gut an, die Chevron-Aktie verteuert sich im vorbörslichen US-Handel um 3,1 Prozent. Die Papiere von Occidental gibt dagegen 6 Prozent, die von Anadarko 3 Prozent ab.

Mit leeren Händen geht Chevron indes nicht. Anadarko muss dem Konzern aus dem kalifornischen San Ramon für die Aufkündigung der bereits vereinbarten Übernahme eine Vertragsstrafe von 1 Milliarde Dollar zahlen. Das Geld will Chevron für eigene Aktien ausgeben und sein Aktienrückkaufprogramm von 4 auf 5 Milliarden Dollar erhöhen, wie der Konzern angekündigte.

In jedem Umfeld zu gewinnen bedeutet nicht, um jeden Preis zu gewinnen", sagte Chevron-Chef Michael Wirth. "Kosten- und Kapitaldisziplin sind immer wichtig, und wir werden unsere Renditen nicht verwässern oder den Wert für unsere Aktionäre herabsetzen, um einen Deal zu machen."

Chevron hatte die geplante Akquisition von Anadarko im April bekanntgegeben. Keine zwei Wochen später war Occidental dem Konzern mit einen Gegengebot in die Parade gefahren. Anfang dieser Woche hatte Anadarko die Offerte von Occidental über 38 Milliarden Dollar als überlegen bezeichnet.

Chevron hatte daraufhin vier Werktage Zeit für ein neues Gebot, kündigte aber an, die Frist verstreichen zu lassen.

Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

DJG/DJN/sha/kla

END) Dow Jones Newswires

May 09, 2019 09:20 ET ( 13:20 GMT)

Copyright (c) 2019 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Im Artikel erwähnt...

PETE ANADARKO
PETE ANADARKO - Performance (3 Monate) 72,77 +0,78%
USD +0,56
Porträt - Chart - Kennzahlen - Firmenprofil
Nachrichten

09.05.
boerse.ARD.de
Chevron steigt beim Milliardenpoker um Anadarko aus
09.05. Chevron steigt aus Bieterkampf um Anadarko aus - Occidental wohl am Ziel
09.05. Chevron gibt sich in Übernahmekampf um Anadarko geschlagen
Weitere Wertpapiere...
CHEVRON 109,04 -2,33%
EUR -2,60
OCCIDENTAL PET. DL-,20 35,17 +1,16%
EUR +0,40

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Elon Musk hat vor in der Nähe von Berlin eine Gigafabrik zu bauen. Ist das eher ein Segen für die Region und Deutschland oder eher eine Kampfansage an die deutschen Autobauer?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen