DAX®12.469,20-1,09%TecDAX®3.015,51+0,14%Dow Jones 3027.173,96+1,34%Nasdaq 10011.151,13+2,34%
finanztreff.de

CNT Partner von Fresh Faces Academy - Über 260 Kandidaten aus der DACH-Region in der ersten Bewerbungsrunde

| Quelle: Dow Jones Newsw... | Lesedauer etwa 3 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Dow Jones hat von Pressetext eine Zahlung für die Verbreitung dieser Pressemitteilung über sein Netzwerk erhalten.



Wien/Mainz (pts012/23.04.2020/ 09:30 ) - Die SAP-Beratung CNT Management
Consulting AG nimmt an der Fresh Faces Careers Academy von SAP teil. Die neue
Karriereplattform für künftige SAP-Berater/innen konnte bereits in der ersten
Recruiting-Runde über 260 Kandidatinnen und Kandidaten für einen IT-Job
interessieren, 60 davon kamen in die engere Auswahl und hatten im Rahmen von
Workshops und persönlichen Gesprächen die Möglichkeit, von sich zu überzeugen
"Die nächste Bewerbungsrunde ist für Herbst 2020 geplant", sagt die Leiterin des
Mainzer Beratungsteams von CNT, Maria Truong.

Neben CNT wurden weitere fünf IT-Unternehmen aus Deutschland eingeladen, sich
dem Recruiting-Pilotprojekt anzuschließen, das vom Coaching- und
Consulting-Unternehmen PDAGroup organisiert wird. Hintergrund ist die steigende
Nachfrage nach talentierten Beratern für Unternehmen, die SAP-Software und
Technologie in Branchen, Produkten und Services auf der ganzen Welt einsetzen.
"Die Fresh Faces Careers Academy ist hierzu ein alternatives Scouting-Modell,
mit dem wir sehr gute Erfahrungen machen konnten", so Truong.

In den vergangenen zwei Jahren nahm CNT über 50 Universitätsabsolventen aus
mehreren Ländern auf. Geplant ist, auch für 2020 viele neue Talente in die
Beratung zu holen. Der große Bedarf an Beratern resultiert aus der
anstehenden Umstellung der SAP-Software-Generation R/3 auf SAP S/4HANA. "Auch
wenn die Coronakrise unsere Pläne ein wenig bremst, bleibt die Aufgabenstellung
doch aktuell", so Maria Truong mit Blick auf die kommenden Jahre. CNT hat
derzeit allein für das Deutschland-Geschäft Bedarf an über 30 Beratern mit
unterschiedlichsten Erfahrungslevels.

Die Fresh Faces Academy sucht passende Beratertalente für ganz Europa, CNT vor
allem für seine Standorte Mainz, Hasselt, Bozen, Innsbruck, Linz und Wien sowie
für den geplanten Standort Zürich. Die besten Voraussetzungen haben Absolventen
der Wirtschaftsinformatik, Informatik oder BWL mit Bereitschaft zum Reisen und
Affinität an neuen Technologien. Zusätzliche Anreize gibt es durch
Rekrutierungsprämien, die ein Jahr nach erfolgreicher Anstellung für gute Tipps
zur Auszahlung kommen.

Über CNT Management Consulting

Die SAP-Beratungsgesellschaft CNT Management Consulting AG wurde 1999 in Wien
gegründet und betreut derzeit mit rund 250 Berater/innen an den Standorten Wien,
Innsbruck, Linz, München, Mainz, Hasselt, Bozen, Zürich und São Paulo
Unternehmen in allen Bereichen der SAP-Integration. Das Unternehmen zählt mit
über 54 Mio. Euro Umsatz (2019) zu den Marktführern für SAP-Beratung in
Österreich und peilt in den nächsten Jahren weiteres Umsatz- und
Mitarbeiterwachstum an. http://www.cnt-online.com

Informationen und Bewerbungen:
Kevin Niederauer
Tel.: +43 170 3722552
E-Mail: bewerbung@cnt-online.com

Fresh Faces Academy https://freshfacescareersacademy.com/de/careers-academy/dach

(Ende)

Aussender: CNT Management Consulting AG
Ansprechpartner: Alexandra Arnitz
Tel.: +43 1 2164 2680
E-Mail: a.arnitz@cnt-online.at
Website: www.cnt-online.at

Quelle: http://www.pressetext.com/news/20200423012



(END) Dow Jones Newswires

April 23, 2020 03:30 ET ( 07:30 GMT)
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Nachrichten

Quelle: Dow Jones Newswire Web
13:12 Arbeitnehmer fordern bei Siemens Energy Verzicht auf Kündigungen - Zeitung Siemens AG 112,86 -1,19%
11:30 Kaeser: Kein übereilter Ausstieg von Siemens aus Kraftwerkstechnik - Zeitung Siemens AG 112,86 -1,19%
10:53 Haseloff und Kretschmer gegen Verschärfung der Corona-Maßnahmen - Zeitung
10:16 Commerzbank bestellt Deutsche-Bank-Manager Knof zum Vorstandschef Deutsche Bank 6,85 -1,25%
09:38 TUI-Aufsichtsratschef warnt vor Pleitewelle in Tourismusbranche TUI AG 2,99 +1,15%
06:15 HINWEIS/Abkürzungen bei Dow Jones Newswires Deutschland
02:30 Impressum
26.09. Commerzbank bestellt Deutsche-Bank-Manager Knof zum Vorstandschef Deutsche Bank 6,85 -1,25%
26.09. Commerzbank: Manfred Knof to become the new Chairman of the Board of Managing Directors Commerzbank AG 4,03 -2,63%
26.09. Commerzbank AG appoints new Chairman of the Board of Managing Directors Commerzbank AG 4,03 -2,63%
Rubrik: Finanzmarkt
15:26 Opel produziert Grandland-Hybrid zeitweise in Frankreich Peugeot S.A. 15,08 -2,24%
15:23 BVB-Sportdirektor Zorc: Für Champions League fehlt rechtlicher Rahmen BVB - Borussia Dortmund 5,58 +1,18%
15:21 ROUNDUP: Trump nominiert Barrett für Ginsburg-Nachfolge am Obersten Gericht
15:12 TV-Quoten: Tobias Moretti sticht Johannes B. Kerner aus RTL Group S.A. 31,06 -0,13%
15:08 DEL-Chef Tripcke verspricht: 'Werden Saison nicht absagen'
15:05 Özdemir will Spielergehälter-Debatte: 'Vieles außer Rand und Band'
15:02 RKI-Chef Wieler sieht Corona-Lage momentan gelassen
14:56 Medien: Schweizer lehnen Begrenzung der Einwanderung bei Volksabstimmung ab
14:53 Medien: Zentralregierung könnte wegen Corona in Madrid durchgreifen
14:51 1411 Corona-Neuinfektionen in Deutschland registriert

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 40 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen