DAX ®12.452,80-0,07%TecDAX ®2.585,53+0,09%S&P FUTURE2.716,30+0,18%Nasdaq 100 Future6.804,25+0,23%
finanztreff.de

Coincheck: Japan erleidet größten virtuellen Währungsraub der Geschichte

| Quelle: HANDELSBLATT ONLINE_DR | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
In Kooperation mit
Japan ist wieder einmal das Epizentrum in einem globalen Währungsbeben der boomenden Kryptowährungen. 2014 veranlasste die Pleite von Mt. Gox, der damals weltgrößten Börse für virtuelle Währungen, Japans Finanzaufsicht FSA im Auftrag der Regierung, als erstes Land den Wildwuchs zu regeln und Japans Finanzindustrie damit zum globalen Trendsetter zu machen. Doch kaum gelten die Regeln, werden sie bereits vom größten virtuellen Währungsraub der Geschichte getestet. Japans zweitgrößter Kryptowährungsbörse Coincheck laufen die Kunden gerade in Scharen davon, denn sie musste am Freitag eingestehen, dass die Einlagen der Währung Nem aus den Kundenkonten abgezogen wurden. Rund 40 Milliarden Yen, also 302 Millionen Euro, seien diese Einlagen Wert gewesen, sagte der für das Tagesgeschäft zuständige Manager Yusuke Otsuka. Zwar will die Firma den betroffenen Kunden 340 Millionen Euro ...
Jetzt weiterlesen auf Handelsblatt Online...

Quelle: handelsblatt.com

Werbung
Werbung

Handelsblatt

Handelsblatt

HANDELSBLATT ONLINE: SCHNELL, VERLÄSSSLICH, KOMMUNIKATIV

Handelsblatt Online ist das führende Wirtschaftsportal in Deutschland und berichtet rund um die Uhr aus den relevanten Wirtschafts- und Finanzzentren der Welt.

Als multimediales Angebot erreicht Handelsblatt Online mit aktuellen Nachrichten aus den Bereichen Politik, Wirtschaft und Finanzen sowie informativen Videoformaten, wie „Dirk Müllers Cashkurs“ und „Wall Street Exklusiv“ monatlich bis zu 22 Millionen Visits und rund 100 Millionen Page Impressions.

Von 2012 bis 2014 wählten die Leser Handelsblatt Online drei Mal in Folge zur besten Finanzen-Website des Jahres.

» Alle News von Handelsblatt

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung
Charttechnischer Ausblick auf die Finanzmärkte 2018
Werbung

Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Corning, Bechtle, Geely Automotive etc.

Das neue Anlegermagazin gibt wieder
spannende Einblicke in vielversprechende Unternehmen verschiedenster Branchen. Hier kostenfrei lesen!

Jetzt kostenlos Mitglied werden
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Die einen sehen einen stabilen, nach oben gerichteten, Immobilienmarkt, die anderen sagen, der Immobilienmarkt ist überhitzt und prophezeien einen Preissturz. Was denken Sie?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
schliessen