DAX ®12.250,78-0,11%TecDAX ®2.271,09+0,16%S&P FUTURE2.466,70-0,03%Nasdaq 100 Future5.920,25-0,05%
finanztreff.de

Cropenergies erhöht die Jahresprognose

| Quelle: ARD Boersennews
Bis auf 10,64 Euro ist der Kurs in der Spitze am Montag schon gelaufen, nur knapp unter das bisherige Jahres- und Rekordhoch bei 10,72 Euro aus dem Mai. Aktuell liegt die im Prime Standard notierte Cropenergies-Aktie zwar etwas tiefer, bleibt aber mit einem Anstieg von rund fünf Prozent weiter sehr gut im Handel. Damit geht der steile Lauf seit dem Jahresbeginn unbeirrt weiter - von Kursen etwas unter 4,50 Euro im Dezember ist es seitdem um mehr als das Doppelte nach oben gegangen. Freuen kann sich auch die Konzernmutter Südzucker, die 75 Prozent der Anteile hält. Nur der Rest ist im Streubesitz. Auslöser der heutigen Rally ist die Prognoseerhöhung für das Geschäftsjahr 2017/18 (1. März bis 28. Februar), die die Mannheimer Gesellschaft nach den Eckdaten für das erste Geschäftsquartal abgab. Danach wird der Umsatz nunmehr in einer Bandbreite zwischen 850 bis 900 Millionen Euro und das operative Ergebnis zwischen 50 und 90 Millionen Euro erwartet. Bisher lag das Umsatzziel bei 800 bis...
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
DL421M Südzucker WaveUnlimited L 16.952 (DBK) 9,113
DM521J Südzucker WaveUnlimited S 19.9689 (DBK) 7,290

SÜDZUCKER

Xetra 18,12 -0,55%
EUR 09:38:24 -0,10

zum Kursportrait AdHoc-Meldungen & Insidertrades
Im Artikel erwähnt...
CROPENERGIES AG
Werbung
Werbung
Werbung
Das ATB Tagesgeldkonto - Transparenz für Ihr Geld |Jetzt Wünsche erfüllen mit dem PrivatKredit der Degussa Bank. |Baufinanzierung bei der Degussa Bank
Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen!
Werbung

Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen

Aktien mit Sicherheit und Potenzial

Die neue Ausgabe des Anlegermagazins
widmet sich dem Thema „Investieren, aber richtig!“. Erfahren Sie im aktuellen Magazin, welche Aktien bei überschaubarem Risiko einiges an Potenzial bieten.

Jetzt kostenlos Mitglied werden
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Ryanair hat Beschwerde gegen die staatliche Unterstützung für Air Berlin eingelegt. Das Unternehmen behauptet, dass die Insolvenz nur eingeleitet wurde, damit die Lufthansa das Unternehmen schuldenfrei übernehmen kann. Glauben Sie das auch?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen