DAX ®12.704,14+0,56%TecDAX ®2.808,63+1,09%S&P FUTURE2.987,70-0,02%Nasdaq 100 Future7.894,50+0,17%
finanztreff.de

C&A soll in Brasilien an die Börse - Magazine

| Quelle: Dow Jones Newsw... | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
FRANKFURT (Dow Jones)Die Familie Brenninkmeijer will laut Medienberichten ihre Textilkette C&A in Brasilien an die Börse bringen. Das berichten die Magazine Textilwirtschaft und Business of Fashion laut Handelsblatt. In Brasilien ist C&A laut den Berichten mit 278 Filialen in 120 Städten eine der größten Modeketten. Die Cofra-Holding der Familie Brenninkmeijer, die im Schweizer Zug ihre Beteiligungen an C&A und anderen Unternehmen bündelt, habe die Pläne bestätigt. So habe Cofra bei den brasilianischen Regulatoren der Börse einen entsprechenden Antrag gestellt.

Nach Angaben von Business of Fashion soll die Familie den Erlös aus dem Börsengang des Brasiliengeschäfts dazu nutzen, Schulden zu tilgen und das organische Wachstum in Brasilien zu finanzieren. Investmentbanken wie Morgan Stanley, Citi und Santander sollen demnach den Börsengang koordinieren.

C&A steht in Europa unter Druck, weil es von zwei Seiten angegriffen wird: zum einen von Discountern wie Primark und zum anderen von Modeketten wie Zara. Der ehemalige Europa-Chef Alain Caparros hatte versucht, mit einer Doppelstrategie darauf zu reagieren. Er führte die Billiglinie Best Deal ein und holte Marken wie Mustang Jeans ins Haus. Im Frühjahr trat der Ex-Rewe-Chef überraschend ab - "aus gesundheitlichen Gründen" - wie es offiziell hieß. Seitdem führt mit Edward Brenninkmeijer wieder jemand aus der Eigentümerfamilie das Geschäft. Er ist nicht nur CEO von C&A in Europa, sondern auch von China und Brasilien.

DJG/hru

END) Dow Jones Newswires

September 15, 2019 05:12 ET ( 09:12 GMT)

Copyright (c) 2019 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Im Artikel erwähnt...

MORGAN STANLEY
MORGAN STANLEY - Performance (3 Monate) 38,30 +2,01%
EUR +0,75
Porträt - Chart - Kennzahlen - Firmenprofil
Fundamentale Analysen Urteil
17.10. UBS Positiv
18.04. RBC Positiv
04.04. HSBC Neutral
Nachrichten
17.10. MÄRKTE USA/Gute Quartalszahlen und Brexit-Deal stützen Börse IBM 119,70 +0,29%
17.10. MÄRKTE USA/Gute Quartalszahlen und Brexit-Deal stützen Börse IBM 119,70 +0,29%
17.10. MÄRKTE USA/Gute Zahlenausweise und Brexit-Deal stützen Börse IBM 119,70 +0,29%
Weitere Wertpapiere...
BANCO SANT.SPON.ADS/1 UTS 9,95 ±0,00%
EUR ±0,00
CITIGROUP INC. DL -,01 63,75 +2,03%
EUR +1,27
RENAISSANCE CAP.G.-IPO 25,03 +0,36%
EUR +0,09
BCO SANTANDER (BRASIL) S.A. 21,62 -1,32%
BRL -0,29
BCO SANTANDER (BRASIL) S.A. 24,10 -2,07%
BRL -0,51
BCO SANTANDER (BRASIL) S.A. 45,72 -1,32%
BRL -0,61
+ alle anzeigen

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 43 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen