DAX ®12.455,55+0,53%TecDAX ®2.895,57+0,01%Dow Jones27.212,43+0,24%NASDAQ 1007.938,18+0,63%
finanztreff.de

Daimler-Aktie weiter angeschlagen – wo liegen die nächsten Unterstützungen?

| Quelle: DER_AKTIONAER | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Gewinnwarnungen, sinkende Absatzzahlen und Jobverluste: Die Aktien der Autobauer Daimler, BMW und Volkswagen haben es derzeit bei den Anlegern nicht leicht. Während Volkswagen zumindest bei rund 140 Euro eine starke Unterstützungszone vorfindet, befindet sich vor allem das Papier von Daimler noch auf der Suche nach einem tragfähigen Boden.Die Daimler-Aktie hat bei den Anlegern derzeit einen schweren Stand. Auch positive Meldungen können dem Aktienkurs nicht auf die Sprünge helfen. Im Juli zum Beispiel verkaufte der Autobauer von der Stammmarke Mercedes-Benz 188.857 Autos. Ein Plus von 12,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Besonders hervorzuheben war der Zuwachs von 13 Prozent im größten Einzelmarkt China.

Jochen Kauper

Hier zum vollständigen Artikel
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
Long  DC4ZDW Daimler Wave L 40 2019/12 (DBK) 6,396
Short  DC42SU Daimler Wave S 53 2019/12 (DBK) 7,634
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Die CDU-Chefin sagt der Bürokratie den Kampf an und möchte, dass es eine antragslose Auszahlung von Kinder- und Elterngeld erfolgt. Haben Sie das Gefühl, dass die Bürokratie in den letzten Jahren immer mehr zugenommen hat?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen