DAX ®13.526,13+0,72%TecDAX ®3.152,54+0,73%Dow Jones29.348,10+0,17%NASDAQ 1009.173,73+0,53%
finanztreff.de

Daimler erzielt in China hohes Absatzplus - Kompaktklasse stark

| Quelle: Dow Jones Newsw... | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
STUTTGART (Dow Jones)Mercedes-Benz Cars hat auch im November dank guter Autoverkäufe in China den Absatz spürbar gesteigert. Nach Segmenten erhielt der Stuttgarter Autokonzern besonders von starken Absätzen von Kompaktwagen und SUVs Rückenwind. Der Absatz stieg um 4,3 Prozent auf 218.413 Einheiten, wie die Daimler-Tochter mitteilte. Seit Jahresbeginn betrugen die Verkäufe damit 2,239 Millionen Fahrzeuge, ein Plus von 0,8 Prozent.

Die Stammmarke Mercedes alleine brachte es im Berichtsmonat auf 209.058 Einheiten, ein Anstieg von 5,3 Prozent. Seit Januar wurden 2,134 Millionen Wagen ausgeliefert (plus 1,4 Prozent).

Beim Kleinwagen Smart verringerte sich der Monatsabsatz dagegen rasant um 14,4 Prozent auf 9.355 Fahrzeuge. Seit Jahresbeginn waren es 10,9 Prozent weniger.

Im wichtigen chinesischen Markt verkaufte das Unternehmen im Berichtsmonat 57.901 Mercedes-Benz. Das waren 11,0 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. In den Monaten Januar bis November ergab sich ein Zuwachs von 6,3 Prozent.

Im Heimatmarkt gingen 30.872 Autos mit dem Stern an die Kunden, ein Plus von 5,8 Prozent.

Im Segment der Kompaktwagen erreichen die weltweiten Auslieferungen im November laut Mitteilung mit rund 61.500 Einheiten einen neuen Höchststand für den Monat (plus 9,8 Prozent). Der Absatz der SUVs lag im November bei rund 76.300 Einheiten, ein Plus von 10,5 Prozent.

Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

DJG/kla/mgo

END) Dow Jones Newswires

December 06, 2019 04:35 ET ( 09:35 GMT)

Copyright (c) 2019 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 4 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen