DAX ®13.350,35+0,97%TecDAX ®3.060,97+0,69%Dow Jones28.239,96+0,38%NASDAQ 1008.508,20+0,49%
finanztreff.de

Darum steht MTU an der DAX-Spitze

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Die Aktien von MTU haben am Dienstag kräftig Aufwärtsimpulse erhalten und sich mit einem zeitweisen Aufschlag von 3,5 Prozent auf 249,20 Euro an die Spitze der Tagesgewinner im DAX +1,00% gesetzt. Zuletzt lagen sie noch 2,3 Prozent im Plus.

Damit brachen MTU-Aktien -1,86% aus ihrem Seitwärtslauf aus und erreichten wieder den höchsten Stand seit fünf Wochen. Bis zum Rekordhoch bei etwas über 257 Euro ist es nun nicht mehr weit und charttechnisch betrachtet der Weg sowohl kurz-, mittel - als auch langfristig gesehen aktuell frei.

Ein Händler verwies als Grund für die sehr positive Aktienstimmung auf die gut laufenden Geschäfte des Flugzeugbauers Airbus +1,61%, den der Triebwerksbauer beliefert. Airbus hatte sich tags zuvor während der Luftfahrtmesse in Dubai gegenüber Boeing -1,04% durchgesetzt und Aufträge im Wert von 30 Milliarden US-Dollar - nach Listenpreisen berechnet - an Land gezogen. An diesem Dienstag bestellte zudem die britische Billigfluggesellschaft Easyjet +9,98% zwölf Airbus 320Neo.

MTU ist kein Zulieferer für den Boeing-Problemjet 737 Max, sodass die Aktie von den weiterhin bestehenden Problemen bei Boeing nicht betroffen ist. Boeing konnte zwei Aufträge in Dubai für 737-Max-Jets einheimsen, die als Vertrauensbeweise gelten können.

Sechs-Monats-Chart MTU Aero Engines (in Euro)
Schlagworte:
, , , , , , ,
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
Long  DC59H0 MTU Aero WaveUnlimited L 202.3327 (DBK) 5,233
Short  DC3HZP MTU Aero WaveUnlimited S 270.684 (DBK) 11,022
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Was halten Sie von der geplanten Finanztransaktionssteuer?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen