DAX®12.557,64-1,41%TecDAX®3.062,32-1,51%Dow Jones 3028.210,82-0,35%Nasdaq 10011.665,37-0,11%
finanztreff.de

DAX® - Aus Unterstützungen werden Widerstände

| Quelle: HSBC | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
HSBC Daily Trading

Aus Unterstützungen werden Widerstände

Wie angekündigt lag der gestrige Fokus beim DAX® auf den Unterstützungen – und dieser Test ist grandios gescheitert. Mit einer Abwärtslücke wurden bedeutende, im 12.900er-Bereich verlaufende Gleitende Durchschnitte direkt unterboten und im weiteren Handelsverlauf stürzte der deutsche Blue-Chip-Index bis 12.599 Punkte und damit auf den niedrigsten Stand seit dem 2. Oktober. Immerhin: eine anschließende Erholung um gut 100 Zähler sorgte für eine leicht positiv wirkende lange Lunte an der Tageskerze. Gleichwohl war der Tagesverlust von zweieinhalb Prozent der höchste seit dem 21. September. Immerhin blieb zumindest ein durch die markanten Tiefs von Ende Juni und Ende September definierter, im 12.500er-Bereich verlaufender Aufwärtstrend intakt. Würde auch dieser durchbrochen, könnte es doch noch zum Test der um 12.160 Punkten verlaufenden 200-Tage-Linie kommen. Die Gleitenden Durchschnitte der letzten 55 Tage, 100 sowie 200 Stunden um 12.865 bzw. 12.910 Zähler sind es dagegen nun insbesondere wieder, die es zurückzuerobern gilt. Das obere Ende der gestern aufgerissen Notierungslücke liegt bei 12.975 Punkten und damit im Bereich der ebenfalls mittelfristig bedeutenden 38-Tage-Linie.


pfeil-rotDAX® (Daily)
Chart DAX®
Quelle: Refinitiv, tradesignal



Interesse an einer täglichen Zustellung unseres Newsletters?


Kostenlos abonnieren


Wichtige Hinweise auf mögliche Interessenkonflikte
Rechtliche Hinweise
Werbehinweise

HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
Derivatives Public Distribution
Königsallee 21-23
40212 Düsseldorf

kostenlose Infoline: 0800/4000 910
Aus dem Ausland: 00800/4000 9100 (kostenlos)
Hotline für Berater: 0211/910-4722
Fax: 0211/910-91936
Homepage: www.hsbc-zertifikate.de
E-Mail: zertifikate@hsbc.de

Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Im Artikel erwähnt...

DAX ®
DAX ® - Performance (3 Monate) 12.557,64 -1,41%
PKT -179,31
Porträt - Chart - Indexzusammensetzung
Tops Kurs %
Merck KGaA 125,05 +0,36%
Linde plc 196,05 +0,33%
Covestro AG 43,34 +0,21%
Fresenius Medical Care 67,00 -0,09%
Continental 101,75 -0,34%
Flops
Deutsche Bank 7,96 -2,39%
adidas AG 274,50 -2,52%
Bayer AG 42,50 -2,57%
MTU Aero Engines AG 154,95 -3,10%
Delivery Hero SE 94,50 -3,98%
Nachrichten
21.10. NACHBÖRSE/XDAX -0,1% auf 12.547 Pkt - Traton fester Continental 101,20 -1,17%
21.10. LATE BRIEFING - Unternehmen und Märkte DAX ® 12.557,64 -1,41%
21.10. LATE BRIEFING - Unternehmen und Märkte -2- DAX ® 12.557,64 -1,41%

HSBC Trinkaus

HSBC Trinkaus Als Pionier und Innovationstreiber innerhalb der deutschen Derivatebranche kann HSBC Trinkaus bei der Emission von Anlagezertifikaten und Hebelprodukten auf mehr als zwanzig Jahre Erfahrung zurückschauen. Unser Streben nach Produkt- und Serviceinnovationen steht von Anfang an im Einklang mit echtem Anlegernutzen. Attraktive Wertpapiere und verständliche Produktaufklärung bestimmen daher gleichermaßen das Produktangebot und die Kommunikation mit privaten Anlegern.

Weitere Infomationen zu HSBC Trinkaus

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Volkswirte gehen davon aus, dass die Inflation in Deutschland im nächsten Jahr wieder anzieht, wenn der Sondereffekt der Mehrwertsteuersenkung ausläuft. Glauben Sie das auch?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen