DAX ®13.221,64+0,57%TecDAX ®3.040,06+0,46%Dow Jones28.132,05+0,79%NASDAQ 1008.466,89+0,77%
finanztreff.de

DAX-FLASH: Dax mit neuem Hoch seit Januar 2018

| Quelle: dpa-AFX (SW) | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Optimismus an den Börsen hat am Dienstag den Dax +0,57% auf ein weiteres Hoch seit Januar 2018 getrieben. Nachdem der Leitindex zuletzt in der Spanne zwischen 13 100 und 13 300 Punkten gefangen schien, gelang dem Index am Vormittag mit in der Spitze 13 331 Punkten wieder der Sprung über die 13 300er-Marke. Zuletzt verbuchte das Barometer einen Aufschlag von 0,90 Prozent auf 13 326,07 Punkte.

"Die Jahresendrally läuft", sagte ein Händler. Ein anderer verwies auf das dank der lockeren Geldpolitik weiterhin günstige Umfeld für Aktien. Im Handelsstreit gibt es derweil keine neuen Signale.

Nach der Vortagesschwäche des Automobilsektors zählten aktuell Auto-Aktien wieder zu den Lieblingswerten der Investoren, was im Dax zum Sprung über die 13 300 Punkte führe, sagte Marktexperte Andreas Lipkow von der Comdirect Bank. "Der Mut der Investoren ist zurückgekehrt und nun kann schnell weitere Dynamik aufkommen". Das Jahresende zwinge etliche Investoren, mit weiter steigenden Aktienkursen in den Gesamtmarkt reinzugehen.

Der Dax hat nun seit dem Beginn seiner Rally Anfang Oktober bereits mehr als zwölf Prozent dazu gewonnen. Seit Jahresbeginn beläuft sich das Plus auf 26 Prozent./ajx/mis


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , , , , ,
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
Long  DC7N12 DAX ® WaveXXL L 12540 (DBK) 13,659
Short  DM4UY7 DAX ® WaveXXL S 13960 (DBK) 13,315
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Was halten Sie von der geplanten Finanztransaktionssteuer?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen