DAX ®12.341,03-0,72%TecDAX ®2.876,64-0,61%Dow Jones27.219,85-0,42%NASDAQ 1007.888,76-0,48%
finanztreff.de

DAX-FLASH: Dax setzt sich über 12000 Punkten fest

| Quelle: dpa-AFX (SW) | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax -0,72% steuert am Dienstag auf ein neues Hoch seit Oktober zu. Der Broker IG taxierte den Leitindex zwei Stunden vor Handelsbeginn 0,2 Prozent höher auf 12 049 Zähler. Er würde sich damit ein Stück weit über der zuletzt umkämpften Marke von 12 000 Punkten absetzen. Sein bisheriges Hoch seit Oktober hatte er am Freitag bei 12 031 Zählern markiert.

Zu dem positiven Start dürften ihm vor allem die guten Vorgaben aus China verhelfen. Während die Wall Street am Vorabend ein wenig den Schwung vermissen ließ, war es am Morgen in Asien mehrheitlich bergauf gegangen. Als Grund für die positive Entwicklung machte Marktanalyst Michael McCarthy vom Broker CMC Markets dort die weitere Hoffnung auf Fortschritte bei den globalen Handelsstreitigkeiten aus.

Neue Impulse könnten im Tagesverlauf von der in den USA weiter auf Touren kommenden Berichtssaison kommen. Nach dem Mittag werden dort die Zahlen von Johnson & Johnson und der Bank of America erwartet. Letztere rundet den Reigen der jüngsten Resultate aus dem US-Bankensektor ab. JPMorgan hatte am Freitag noch geglänzt, Goldman Sachs am Vortag aber eher enttäuscht./tih/mis


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , , , ,
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
Long  DC3HSW DAX ® Wave L 11430 2019/08 (DBK) 13,851
Short  DM05WQ DAX ® WaveXXL S 12950 (DBK) 13,562
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Im Artikel erwähnt...

DAX ®
DAX ® - Performance (3 Monate) 12.341,03 -0,72%
PKT -89,94
Porträt - Chart - Indexzusammensetzung
Tops Kurs %
VONOVIA 43,83 +0,83%
RWE ST 23,59 +0,64%
BEIERSDORF 107,15 +0,56%
INFINEON 16,37 +0,32%
Henkel VZ 89,70 +0,11%
Flops
COVESTRO AG O.N. 42,03 -2,07%
DT. BANK 7,01 -2,38%
FRESENIUS 45,63 -2,45%
WIRECARD 142,25 -3,20%
FMC 68,12 -3,51%
Nachrichten
17.07. NACHBÖRSE (22:00)/XDAX -0,3% auf 12.309 Pkt - Heideldruck schwach HEID. DRUCK 1,27 -6,34%

17.07.
boerse.ARD.de
Dax doch wieder im Rückwärtsgang FMC 68,18 -3,54%
17.07. ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax weitet Verluste aus MDAX ® 25.929,51 -0,50%
Werbung

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Die Deutsche Bank will sich einer Radikalsanierung unterziehen, um aus der Misere herauszukommen. Optionshändler sind davon nicht so überzeugt und wetten auf ein Scheitern des Sanierungsplans. Wie sehen Sie den Umbau?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen