DAX ®13.105,61-0,46%TecDAX ®3.053,18-0,06%Dow Jones27.909,60-0,38%NASDAQ 1008.362,74-0,41%
finanztreff.de

DAX: Heiß, heißer … aber es kann trotzdem weitergehen

| Quelle: LYNX B.V. Germa... | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Am Montagmorgen wurde das ifo-Weltwirtschaftsklima für das vierte Quartal 2019 mit -18,8 Punkten auf dem tiefsten Stand seit dem zweiten Quartal 2009 veröffentlicht. Damals erlebte man die schwere Rezession als Folge des Platzens der Subprime-Blase. Damals stieg der DAX trotz dieser schwachen Daten. Heute ebenso. Aber es gibt einen entscheidenden Unterschied.

Hier zum vollständigen Artikel Werbemitteilung - Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
Long  DC7LQ7 DAX ® WaveXXL L 12310 (DBK) 13,158
Short  DM11M4 DAX ® WaveUnlimited S 14040.5114 (DBK) 13,332
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Im Artikel erwähnt...

DAX ®
DAX ® - Performance (3 Monate) 13.105,61 -0,46%
PKT -60,97
Porträt - Chart - Indexzusammensetzung
Tops Kurs %
MTU AERO 264,80 +1,30%
FMC 65,06 +0,59%
MÜNCH. RÜCK 260,50 +0,42%
VONOVIA 46,56 +0,30%
FRESENIUS 49,56 +0,27%
Flops
Henkel VZ 93,88 -0,97%
LUFTHANSA 16,85 -1,00%
E.ON 9,13 -1,03%
MERCK 103,20 -1,10%
ADIDAS 273,90 -1,90%
Nachrichten
09.12. NACHBÖRSE (22:00)/XDAX -0,2% auf 13.074 Pkt - Allgeier und MTU gesucht MTU AERO 266,40 +1,87%

09.12.
boerse.ARD.de
Schon wieder diese Bremsspuren DAX ® 13.105,61 -0,46%
09.12. LATE BRIEFING - Unternehmen und Märkte DAX ® 13.105,61 -0,46%

LYNX

LYNX Mit dem Online Broker LYNX handeln Sie an über 100 Börsen in 20 Ländern weltweit. Die Basis für Erfolg ist Wissen. Bei LYNX finden Sie aktuelle Berichte, Expertenwissen und News zu Wirtschaft, Finanzen und Börse. Unsere Experten und Analysten erklären Ihnen alles, was Sie als Börseneinsteiger und Fortgeschrittener beim Handel an den Börsen brauchen.

» Alle News von LYNX

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Die Zahl der Börsengänge ist 2019 so niedrig wie seit der Finanzkrise vor zehn Jahren. Nächstes Jahr soll aber besser werden, meint das Beratungsunternehmen Kirchhoff. Glauben Sie das?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen