DAX ®13.559,60+0,71%TecDAX ®2.704,39-0,05%Dow Jones26.210,81-0,01%NASDAQ 1006.963,46+0,83%
finanztreff.de

DAX nimmt Fahrt auf, thyssenkrupp im Fokus

| Quelle: Deutsche Bank X-markets

Das war heute los. Nachdem sich der Euro in den vergangenen Wochen im Vergleich zum US-Dollar deutlich gestärkt gezeigt und damit den DAX belastet hatte, verlor die europäische Gemeinschaftswährung zur Wochenmitte an Wert. Dem wichtigsten deutschen Börsenbarometer bescherte dies zeitweise Kurszuwächse von mehr als 1 Prozent und den zwischenzeitlichen Sprung über die psychologisch wichtige 13.000-Punkte-Marke. Es bleibt jedoch abzuwarten, ob der Stotterstart in das Börsenjahr 2018 am deutschen Aktienmarkt damit überwunden ist oder ob wir nur eine kurze Verschnaufpause gesehen haben.

Das waren die Tops & Flops. Einen besonders guten Tag erwischte heute die thyssenkrupp-Aktie. Das Papier legte zeitweise um mehr als 4 Prozent an Wert zu. Bereits im vergangenen Jahr profitierte Deutschlands größter Stahlkonzern von einer Erholung in der Branche. Jetzt sollen die Überkapazitäten am Markt weiter abgebaut werden, auch weil China mitmacht und gegen Überkapazitäten am Stahlmarkt weiter vorgehen möchte.

Deutlich schlechter lief es am Indexende dagegen für Fresenius. Dabei gehörte die Aktie des Gesundheitskonzerns bereits im Gesamtjahr 2017 zu den schwächsten Performern in der ersten deutschen Börsenliga. Immerhin lag das Kursminus dank des guten Gesamtmarktumfelds heute in der Spitze gerade einmal bei 1 Prozent.

Das steht morgen an. In Euroland dürften sich Investoren im Bereich Konjunkturnachrichten auf einige interessante Einkaufsmanagerindizes konzentrieren. Dabei steht vor allem der Dienstleistungssektor im Fokus. Aus den USA erreicht uns am morgigen Donnerstag der ADP-Report, quasi als Vorgriff auf die offiziellen Arbeitsmarktdaten der US-Regierung für den Monat Dezember.

DAX-Produkte für morgen.

DAX WAVE XXL Call, WKN: DM8X2D / DAX WAVE XXL Put, WKN: DM4UXZ.
Weitere DAX-Produkte gibt es hier.

Deutsche Bank X-markets

Deutsche Bank X-markets Die Deutsche Bank ist eine führende globale Investmentbank mit einem bedeutenden Privatkundengeschäft sowie sich gegenseitig verstärkenden Geschäftsfeldern. Führend in Deutschland und Europa, wächst die Bank verstärkt in Nordamerika, Asien und anderen Wachstumsmärkten. Mit mehr als 100.000 Mitarbeitern in 74 Ländern (Stand: 31. Dezember 2010) bietet die Deutsche Bank weltweit einen umfassenden Service. Ziel der Bank ist es, der weltweit führende Anbieter von Finanzlösungen zu sein und nachhaltig Wert zu schaffen - für ihre Kunden, ihre Aktionäre, ihre Mitarbeiter und für die Gesellschaft als Ganzes.

» Weitere Infomationen zu Deutsche Bank X-markets
Werbung
Werbung
Werbung
Charttechnischer Ausblick auf die Finanzmärkte 2018
Werbung

Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Corning, Bechtle, Geely Automotive etc.

Das neue Anlegermagazin gibt wieder
spannende Einblicke in vielversprechende Unternehmen verschiedenster Branchen. Hier kostenfrei lesen!

Jetzt kostenlos Mitglied werden
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
In Seattle eröffnet der erste Amazon Go-Laden. Einkaufen ohne Kassen und Schlangen. Einfach nehmen und gehen, bezahlt wird per Smartphone und App. Auch etwas für Sie?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen