DAX ®12.212,04-0,76%TecDAX ®2.283,41+0,22%Dow Jones21.796,55+0,39%NASDAQ 1005.917,03-0,57%
finanztreff.de

Dax: Ohne Schützenhilfe geht gar nichts!

| Quelle: ARD Boersennews
Der Dax fällt bis zum Mittag in der Spitze um 0,3 Prozent auf 11.547 Punkte. Seine Handelsspanne hat sich damit nochmals eingeengt. Fakt ist: Diese Reglosigkeit wird sich über kurz oder lang in einem dynamischen Bewegungsimpuls entladen. Nur die Richtung ist noch ungewiss. In diesem Umfeld könnten sich die um 14:30 Uhr anstehenden US-Arbeitsmarktdaten einmal mehr als wichtiger Impulsgeber, als Zünglein an der Waage entpuppen. Experten rechnen damit, dass im Dezember 178.000 neue Jobs geschaffen wurden, so viele wie im Monat zuvor. Allerdings dürften sich die Erwartungen der Marktteilnehmer nach den gestrigen enttäuschenden ADP-Zahlen bereits nach unten angepasst haben, sodass das Überraschungspotenzial eher auf der Oberseite zu suchen ist. Doch erst ein Ausbruch über das bisherige Jahreshoch bei 11.637 Punkten würde der Dax-Rally wieder einen neuen Schub verleihen. Auf der Unterseite sollten Anleger unbedingt die Zone bei 11.431 Punkten, dem November-Hoch 2015, im Auge behalten. Sollte...
Werbung
Werbung
Werbung
Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen! |Das ATB Tagesgeldkonto - Transparenz für Ihr Geld |Jetzt Wünsche erfüllen mit dem PrivatKredit der Degussa Bank.
Top Baufinanzierung bei der Degussa Bank
Werbung

Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen

Webinare "Best-of Investing & Trading"

In drei spannenden Webinaren geben wir
einen Einblick in die aktuellen Depots erfolgreicher Wall Street Investoren: von Ackman über Buffett bis zu Tom Russo. Seien Sie gespannt, was Sie von den Größten der Branche lernen können.

Jetzt kostenlos Mitglied werden
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Coca-Cola bricht der Umsatz weg. Bei Coca-Cola bleibt man aber ganz gelassen und verlässt sich auf die neue Strategie mit Säften, Smoothies und zuckerfreier Cola. Glauben Sie, dass die neue Strategie den gewünschten Erfolg bringen wird?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen