DAX ®13.043,03+0,37%TecDAX ®2.519,44+0,22%Dow Jones23.157,60+0,70%NASDAQ 1006.114,35-0,13%
finanztreff.de

Dax: So kann das nicht weitergehen!

| Quelle: ARD Boersennews
Der Dax startet bei 11.560 Punkten unverändert in den letzten Handelstag der Woche. Seit Wochenbeginn bewegt sich der deutsche Leitindex in einer engen Handelsspanne von 160 Punkten. So langsam dürfte diese Reglosigkeit an den Nerven des einen oder anderen Anlegers zehren. Der Volatilitätsindex VDax New, der die erwartete Schwankungsbreite der Dax-Werte misst, notiert aktuell auf dem niedrigsten Stand seit zwei Jahren. Doch nicht nur hierzulande, auch an der Wall Street geht es verdächtig ruhig zu: Der S&P 500 hat bereits mehr als 40 Handelstage ohne ein Plus/Minus von einem Prozent oder mehr hinter sich. Das ist die längste Ruhephase seiner Geschichte. Gut möglich allerdings, dass der heutige Freitag respektive der kommende Montag wieder etwas Bewegung in die Kurse bringen. Heute ist nämlich Verfallstag. Heute werden also wieder einmal Optionen auf Aktien und Indizes abgerechnet. Es ist durchaus denkbar, dass die großen Adressen am Terminmarkt das Ziel verfolgen, die Abrechnung...
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
DM512P Allianz WaveXXL L 177.25 (DBK) 7,207
Werbung
Werbung
Werbung
Jetzt Wünsche erfüllen mit dem PrivatKredit der Degussa Bank. |Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen! |Baufinanzierung bei der Degussa Bank
Das ATB Tagesgeldkonto - Transparenz für Ihr Geld
Werbung

Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Vier Gewinneraktien der
Autorevolution:

Im neuen Anlegermagazin lesen Sie, welche vier Aktien durch autonomes Fahren und Elektromobilität auf der Gewinnerseite stehen könnten.

Jetzt kostenlos Mitglied werden
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Sachsen-Anhalt fordert die Abschaffung des Fernsehsenders Das Erste als überregionaler Sender. Nur das ZDF soll für diesen Bereich beibehalten werden. Die ARD solle stattdessen eher regional werden. Ist das eine gute Idee?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen