DAX ®11.788,41+1,13%TecDAX ®2.704,97+1,60%Dow Jones25.918,48+0,02%NASDAQ 1007.364,17+0,52%
finanztreff.de

DE/Zahl der Wohnungsbaugenehmigungen steigt um 1,8 Prozent

| Quelle: Dow Jones Newswire Web | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
FRANKFURT (Dow Jones)Die Zahl der in Deutschland erteilten Wohnungsbaugnehmigungen ist in den ersten fünf Monaten des laufenden Jahres gestiegen. Nach Angaben des Statistischen Bundesamts (Destatis) wurden von Januar bis Mai 139.600 Wohnungsbaugenhmigungen erteilt. Das waren 1,8 Prozent bzw. 2.500 Genehmigungen mehr als im entsprechenden Vorjahreszeitraum. Ohne Berücksichtigung von Wohnungen in Wohnheimen stieg die Zahl der Baugenehmigungen um 3,8 Prozent.

Die Zahl der Baugenehmigungen für neue Mehrfamilienhäuser erhöhte sich um 8,3 Prozent, während die für neue Einfamilienhäuser um 2,1 Prozent zurückging und die für neue Zweifamilienhäuser um 2,3 Prozent. Die Zahl der Neubaugenehmigungen für Wohnungen in Wohnheimen sank um 30,4 Prozent.

Kontakt zum Autor: hans.bentzien@dowjones.com

DJG/hab/jhe

END) Dow Jones Newswires

July 12, 2018 02:33 ET ( 06:33 GMT)

Copyright (c) 2018 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Wir machen Sie fit für die Börse!

Aktuelle Nachrichten, umfangreiche
Hintergrundinformationen und essentielles
Finanzwissen rund um das Thema Börse.

Jetzt kostenfrei zum Anlegerclub anmelden.
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Carsharing erfreut sich großer Beliebtheit. Würden Sie auch komplett auf Ihr Auto verzichten und nur noch Carsharing nutzen, wenn das Angebot noch weiter ausgebaut wird?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen