DAX ®13.070,72-0,27%TecDAX ®3.028,04-0,82%Dow Jones27.881,72-0,10%NASDAQ 1008.354,29-0,10%
finanztreff.de

Der Aktienmarkt fängt sich zunächst

| Quelle: ARD Boersennews | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
In der ersten halben Handelsstunde gewinnt der Dax bis zu 0,8 Prozent auf 13.068 Punkte, nachdem er gestern um rund zwei Prozent eingebrochen war. Damit passt die Entwicklung in das jahreszeitliche Muster. Erfahrungsgemäß entwickelt sich der Dax in der ersten Dezember-Hälfte häufig schwächer, bevor dann in der zweiten Monatshälfte die "Weihnachtsrally" einsetzt. An der japanischen Börse rutschte der 225 Werte umfassende Nikkei-Index heute um 0,6 Prozent auf 23.379 Punkte ab. Am Devisenmarkt herrscht nach der jüngsten lethargischen Entwicklung wieder etwas mehr Bewegung. Der Euro notiert gegenüber dem US-Dollar bei rund 1,1080 US-Dollar. Die Kurse deutscher Staatsanleihen sinken auch heute. Nach den starken Verlusten vom Wochenauftakt ging es am Morgen nur noch vergleichsweise leicht nach unten. Im frühen Handel fiel der richtungweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future um 0,12 Prozent auf 169,84 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihen stieg im Gegenzug auf minus 0,27 Prozent....
Jetzt weiterlesen auf boerse.ard.de...
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
Long  DC7LN6 DAX ® Wave L 12100 2019/12 (DBK) 13,136
Short  DC7T2J DAX ® Wave S 14025 2019/12 (DBK) 13,283
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Im Artikel erwähnt...

DAX ®
DAX ® - Performance (3 Monate) 13.070,72 -0,27%
PKT -34,89
Porträt - Chart - Indexzusammensetzung
Tops Kurs %
FMC 66,00 +1,44%
VONOVIA 46,93 +0,79%
FRESENIUS 49,80 +0,48%
RWE ST 26,10 +0,42%
ADIDAS 275,05 +0,42%
Flops
DT. TELEKOM 14,89 -0,88%
CONTINENTAL 115,26 -1,13%
MTU AERO 261,20 -1,36%
LUFTHANSA 16,48 -2,23%
WIRECARD 108,85 -4,56%
Nachrichten
22:44 NACHBÖRSE (22:15)/XDAX +0,0% auf 13.071 Pkt - Hornbach-Aktien sehr fest BORUSSIA DORTMUND 8,87 +0,62%

20:00
boerse.ARD.de
Dax fällt - und fängt sich wieder FRA40 5.842,86 +0,29%
18:45 LATE BRIEFING - Unternehmen und Märkte DAX ® 13.070,72 -0,27%
Weitere Wertpapiere...
NASDAQ COMP. 8.616,18 -0,07%
PKT -5,64
EUR/USD 1,1091 +0,23%
USD +0,0026
US DOLLAR 1,1077 +0,02%
-- +0,0002

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Die Zahl der Börsengänge ist 2019 so niedrig wie seit der Finanzkrise vor zehn Jahren. Nächstes Jahr soll aber besser werden, meint das Beratungsunternehmen Kirchhoff. Glauben Sie das?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen