DAX ®9.632,52-3,68%TecDAX ®2.506,46-3,31%S&P FUTURE2.524,10-3,35%Nasdaq 100 Future7.644,75-2,54%
finanztreff.de

Deutsche Anleihen: Deutliche Kursverluste - Italien legt zu

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Staatsanleihen sind am Mittwoch angesichts wachsender Zuversicht an den Finanzmärkten und umfangreicher Maßnahmen der Regierungen deutlich gefallen. Der richtungweisende Euro-Bund-Future +1,02% fiel um 0,60 Prozent auf 169,44 Punkte. Die Rendite zehnjähriger Bundesanleihen stieg auf minus 0,27 Prozent.

Zuletzt hatte eine Reihe von Regierungen und Notenbanken weitreichende Pakete zur Stützung der Wirtschaft beschlossen. In den USA wurde am Mittwoch der Weg für ein billionenschweres Konjunkturpaket freigemacht. Die Aktienmärkte legten zu und die als sicher geltenden Staatsanleihen gerieten unter Druck.

Zudem ist die Europäische Zentralbank (EZB) ist Kreisen zufolge im Kampf gegen die Corona-Krise zum Einsatz ihres Anleihekaufprogramm OMT bereit. Man könne das Instrument falls nötig nutzen, um Volkswirtschaften der Eurozone in der Krise zu helfen, berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg unter Berufung auf mit den Gesprächen vertraue Personen. Man erwarte nicht, dass sich die Deutsche Bundesbank dagegen ausspreche. Während deutsche Anleihen nach dem Bericht weiter unter Druck gerieten, legten italienische und griechische Staatsanleihen gegen den Trend zu./jsl/jha/


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 14 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen