DAX ®11.562,74+1,31%TecDAX ®2.703,26+2,28%Dow Jones25.886,01+1,20%NASDAQ 1007.604,11+1,59%
finanztreff.de

Deutsche Anleihen geben Gewinne wieder ab

| Quelle: dpa-AFX (SW) | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kure deutscher Staatsanleihen haben am Dienstag zwischenzeitliche Gewinne abgegeben. Der Terminkontrakt Euro-Bund-Future -0,02% sank bis zum Nachmittag um 0,01 Prozent auf 172,35 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe lag bei minus 0,25 Prozent.

Gestützt worden waren die Anleihen am Vormittag durch die Konjunkturerwartungen des Leibniz-Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW). Bei der Umfrage unter Finanzexperten hatte sich eine Eintrübung der Stimmung in Deutschland gezeigt. "Eine nachhaltige Eindämmung der Unsicherheitsfaktoren für die exportorientierten Branchen der deutschen Wirtschaft ist derzeit nicht in Sicht", kommentierte ZEW-Präsident Achim Wambach. Der ZEW gilt als Indikator für die Einkaufsmanagerindizes.

Am Nachmittag gaben die Anleihen ihre zwischenzeitlichen Gewinne wieder ab. Die Umsätze im US-Einzelhandel waren im Juni stärker gestiegen als erwartet. Die Erlöse waren um 0,4 Prozent gegenüber dem Vormonat geklettert. Analysten hatten im Mittel lediglich einen Anstieg um 0,2 Prozent erwartet./jsl/he


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 34 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen