DAX ®12.311,31+0,23%TecDAX ®2.901,45+0,82%Dow Jones26.462,08-0,51%NASDAQ 1007.816,92+0,42%
finanztreff.de

Deutsche Anleihen kaum verändert

| Quelle: dpa-AFX (SW) | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Staatsanleihen haben am Montag vorerst nicht an die Kursverluste vom vergangenen Freitag angeknüpft. Nach dem kräftigen Dämpfer Ende der vergangenen Woche hielten sich die Kurse am Morgen kaum verändert. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future +0,11% stieg am Morgen geringfügig um 0,01 Prozent auf 164,62 Punkte. Die Rendite für zehnjährige Bundesanleihen betrug 0,06 Prozent. Auch in anderen Euroländern fiel der Marktstart verhalten aus.

Im weiteren Tagesverlauf wird mit einem eher ruhigen Handel am deutschen Rentenmarkt gerechnet. Es stehen kaum wichtige Konjunkturdaten auf dem Programm, an denen sich die Anleger orientieren könnten.

Anleiheexperten der Commerzbank wollten in der verkürzten Handelswoche vor den Osterfeiertagen neue Kursverluste bei den Festverzinslichen nicht ausschließen. In den kommenden Tagen stehen Stimmungsdaten auf dem Programm. Bessere Konjunkturerwartungen des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) und positive Daten zur Stimmung der Einkaufsmanager in der Eurozone könnten Bundesanleihen nach Einschätzung der Commerzbank-Experten weiter belasten./jkr/fba


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Wir machen Sie fit für die Börse!

Aktuelle Nachrichten, umfangreiche
Hintergrundinformationen und essentielles
Finanzwissen rund um das Thema Börse.

Jetzt kostenfrei zum Anlegerclub anmelden.
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Deutsche Bank und Commerzbank geben ihre Fusionspläne auf. Ist das die richtige Entscheidung?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen