DAX ®12.165,19-0,31%TecDAX ®2.258,63-0,51%Dow Jones21.674,51-0,35%NASDAQ 1005.790,91-0,09%
finanztreff.de

Deutsche Anleihen legen deutlich zu

| Quelle: dpa-AFX
FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Staatsanleihen sind am Freitag deutlich gestiegen. Nach einem impulsarmen Auftakt kam der Handel angesichts politischer Unsicherheiten in Frankreich stärker in Schwung. Der richtungweisende Euro-Bund-Future stieg gegen Mittag um 0,39 Prozent auf 164,39 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe fiel im Gegenzug auf 0,31 Prozent.

Marktbeobachter erklärten den Kursgewinn mit der Sorge vor der politischen Entwicklung in Frankreich. Die Präsidentschaftswahl in dem wichtigen Euroland zählt zu den großen Unsicherheitsfaktoren am Markt. Laut Presseberichten ist ein Zusammenrücken der linken Kandidaten Benoit Hamon und Jean-Luc Melenchon nicht auszuschließen.

Es könnte sogar in Richtung einer Einigung auf einen gemeinsamen Kandidaten für das Rennen um die Präsidentschaft hinauslaufen, hieß es. Dies würde allerdings die Chancen auf einen Wahlsieg der Euro-kritischen Kandidatin Marine Le Pen von der Front National verstärken.

Die politischen Risiken stehen aktuell im Vordergrund. Im Tagesverlauf gibt es nur wenige Konjunkturdaten. Am Nachmittag könnte ein Indikator zur Stimmungslage in der US-Wirtschaft noch einmal für neue Impulse am deutschen Rentenmarkt am sorgen./jkr/jsl/stb


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , ,
Werbung
Werbung

Länderüberblick

zu Länder & Regionen
Werbung
Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen! |Baufinanzierung bei der Degussa Bank |Das ATB Tagesgeldkonto - Transparenz für Ihr Geld
Jetzt Wünsche erfüllen mit dem PrivatKredit der Degussa Bank.
Werbung

Werbung
schliessen
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen

Aktien mit Sicherheit und Potenzial

Die neue Ausgabe des Anlegermagazins
widmet sich dem Thema „Investieren, aber richtig!“. Erfahren Sie im aktuellen Magazin, welche Aktien bei überschaubarem Risiko einiges an Potenzial bieten.

Jetzt kostenlos Mitglied werden
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 34 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen