DAX ®12.461,91-0,07%TecDAX ®2.583,27-0,76%Dow Jones24.962,48+0,66%NASDAQ 1006.761,85+0,04%
finanztreff.de

Deutsche Anleihen: Zur Kasse etwas schwächer - Rendite 0,34 Prozent

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Staatsanleihen haben am Montag zur Kasse etwas schwächer tendiert. Die Umlaufrendite stieg im Gegenzug von 0,33 Prozent am Freitag auf 0,34 Prozent, wie die Deutsche Bundesbank in Frankfurt mitteilte.

Es gab 60 Verlierer mit Kursabschlägen von bis zu 0,285 Prozentpunkten. Dem standen zwei Gewinner mit Aufschlägen von bis zu 0,013 Prozentpunkten gegenüber. Der Saldo der von der Bundesbank gehandelten Anleihen war ausgeglichen.

Der Rentenindex Rex stieg leicht um 0,02 Prozent auf 140,46 Punkte. Diesen Index berechnet die Deutsche Börse auf Basis der Kassakurse ausgesuchter Anleihen./tos/jkr/das


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, ,
Werbung

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung
Charttechnischer Ausblick auf die Finanzmärkte 2018
Werbung

Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Corning, Bechtle, Geely Automotive etc.

Das neue Anlegermagazin gibt wieder
spannende Einblicke in vielversprechende Unternehmen verschiedenster Branchen. Hier kostenfrei lesen!

Jetzt kostenlos Mitglied werden
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Die einen sehen einen stabilen, nach oben gerichteten, Immobilienmarkt, die anderen sagen, der Immobilienmarkt ist überhitzt und prophezeien einen Preissturz. Was denken Sie?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen