DAX ®13.070,72-0,27%TecDAX ®3.028,04-0,82%Dow Jones27.881,72-0,10%NASDAQ 1008.354,29-0,10%
finanztreff.de

Deutsche Bank und Commerzbank auf Talfahrt: Das sollten Anlger jetzt tun

| Quelle: DER_AKTIONAER | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Die Wirtschaft in Deutschland hat sich merklich abgekühlt: Das BIP ist von April bis Juli um 0,1 Prozent geschrumpft, was hauptsächlich an der schwächelnden Industrie liegt. Auf den Banken lastet das schwer. Weiterer Gegenwind sollte von der Geldpolitik kommen.

Die Aktien von Deutscher Bank und Commerzbank geben ein Trauerspiel ab: Seit vergangener Woche haben die Papiere zweistellig verloren. Die schwache globale Nachfrage in der Folge des Handelsstreites zwischen den USA und China fordert ihren Tribut. Zwar haben die USA einen Teil der neuesten Zölle gestern auf Dezember verschoben, aber das hilft den Banken heute auch nicht.


Fabian Strebin

Hier zum vollständigen Artikel
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
Long  DS9G57 Dt.Bank WaveUnlimited L 5.5693 (DBK) 5,950
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
41 Prozent der Deutschen zwischen 16 und 29 geben an, dass sie in der Schule schlecht über Finanzfragen informiert werden. Denken Sie, dass das Aufgabe der Schule sein sollte?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen