DAX ®12.048,57+0,18%TecDAX ®2.016,49-0,04%Dow Jones20.547,76-0,15%NASDAQ 1005.442,05-0,03%
finanztreff.de
Werbung

Deutsche Bank: Was hat man mit der Postbank wirklich vor?

| Quelle: YES Investmedia

Liebe Leser,

die Strategie der Deutschen Bank im Umgang mit ihrer Tochter Postbank bleibt diffus. Zunächst erörterte der Vorstand einen Börsengang, dann einen Verkauf. Nun denkt man offensichtlich wieder über eine Neueingliederung nach. Im vergangenen Juli berichtete das manager-magazin erstmals über das „Projekt Jade“, das solche Planspiele beinhaltete. Doch möglicherweise handelt es sich nur um ein Ablenkungsmanöver. Denn angeblich gibt es einen konkreten Kaufinteressenten aus Fernost für die Tochter der Deutschen Bank.

Auf großer Einkaufstour in Europa

Ein aktueller Bericht der „Financial Times“ befasst sich nämlich mit der Einkaufstour von Dalian Wanda, einem chinesischen Investor, der sich eigentlich auf Immobilienentwicklung spezialisiert hat. Die Chinesen wollen bevorzugt in Europa Beteiligungen erwerben oder auch Firmen komplett übernehmen. In diesem Zusammenhang fällt auch ausdrücklich der Name der Postbank.

Die „Financial Times“ beruft sich auf zwei Insider, die mit den Vorgängen vertraut sind. Wirklich spruchreif scheint die Sache aber noch nicht zu sein. Denn das direkte Gespräch mit dem Eigentümer, der Deutschen Bank, wurde bisher wohl noch nicht gesucht.

Ich könnte mir vorstellen, dass ein Vertreter von Dalian Wanda sofort zu Konzernboss John Cryan durchgestellt werden würde, sofern der Angebotspreis stimmt. Die Deutsche Bank musste in den vergangenen Jahren mehrfach Wertberichtigungen zur Postbank vornehmen, was die Bilanzen noch schlechter aussehen ließ, als dies ohnehin der Fall war. Würden nun einige Milliarden fließen, würde sich die Deutsche Bank wohl eher heute als morgen von der Tochter trennen. Dann wären auch die Überlegungen zu einer Wiedereingliederung wieder obsolet.

Anzeige
Home Page is being generated.
If this message does not disappear within 30 seconds, please reload.

Ein Gastbeitrag von Mark de Groot.

Herzliche Grüße

Ihr Robert Sasse

Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
DL9VB5 Dt.Bank WaveUnlimited L 13.6988 (DBK) 7,453

DT. BANK

L&S 15,45 +0,36%
EUR 21.04.2017 +0,06

zum Kursportrait AdHoc-Meldungen & Insidertrades
Werbung
Werbung
Werbung
Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen! |Jetzt Wünsche erfüllen mit dem PrivatKredit der Degussa Bank. |1,00% p.a. aufs Tagesgeld bei monatlicher Zinsgutschrift!
Das ATB Tagesgeldkonto - Transparenz für Ihr Geld |Advanzia-Tagesgeld mit 1,00% p.a.! |Top Baufinanzierung bei der Degussa Bank
Werbung
Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 17 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen

Attraktive Preise zu gewinnen!

Der Anlegerclub der Börse Stuttgart
verlost beim Gewinnspiel "Trade & Win"
regelmäßig attraktive Preise. Außerdem profitieren Mitglieder von lehrreichen Live-Webinaren, einem informativen Anlegermagazin und vielem mehr.

Jetzt kostenlos Mitglied werden