DAX ®13.241,75+0,47%TecDAX ®2.998,92+0,73%Dow Jones28.004,89+0,80%NASDAQ 1008.315,52+0,70%
finanztreff.de

Deutsche Bank: Wenig schmeichelhafte Zahlen zum Umbau

| Quelle: DER_AKTIONAER | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Wie an dieser Stelle häufig besprochen, hat die Deutsche Bank im Sommer einen tiefgreifenden Konzernumbau eingeleitet. Dabei sollen weltweit 18.000 Stellen wegfallen und die Investmentbank deutlich schrumpfen. Nun hat das Geldhaus Zahlen veröffentlicht, wie sich die einzelnen Sparten im ersten Halbjahr unter Berücksichtigung der neuen Struktur entwickelt hätten.Dabei wurde so bilanziert, als ob die neue Struktur bereits zu Jahresbeginn bestanden hätte. Damit möchte die Deutsche Bank die Transparenz erhöhen und die Werte mit den kommenden Quartalszahlen vergleichbar machen. Das Ergebnis ist jedoch niederschmetternd.

Fabian Strebin

Hier zum vollständigen Artikel
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
Long  DS9G57 Dt.Bank WaveUnlimited L 5.56 (DBK) 5,346
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

DER AKTIONÄR

DER AKTIONÄR Täglich aktuelle Nachrichten zu den Themen Börse, Finanzen und Wirtschaft liefert Ihnen das Anlegermagazin DER AKTIONÄR im Web, als App oder am Zeitungskiosk."

» Alle News von DER AKTIONÄR

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Elon Musk hat vor in der Nähe von Berlin eine Gigafabrik zu bauen. Ist das eher ein Segen für die Region und Deutschland oder eher eine Kampfansage an die deutschen Autobauer?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen