DAX ®13.241,75+0,47%TecDAX ®2.998,92+0,73%Dow Jones28.004,89+0,80%NASDAQ 1008.315,52+0,70%
finanztreff.de

Deutsche Börse: Das ist eine erfreuliche Nachricht

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Die Deutsche Börse +0,18% rückt in den Leitindex der Eurozone auf, den EuroStoxx 50 +0,62%. Das erklärte der Index-Anbieter Stoxx Ltd., eine Tochter der Deutschen Börse, am Montagabend. Der Kurs der Börse AG war bereits zuvor angestiegen und hatte am Montag bei 137,50 Euro ein neues Rekordhoch markiert. Am Dienstagmorgen rutscht der DAX-Wert jedoch leicht auf 136,30 Euro ab.

Aus dem EuroStoxx 50 abgestiegen ist wie erwartet Unibail-Rodamco-Westfield +0,91%. Wirksam werden die Beschlüsse am Montag, 23. September, zum Handelsstart.

Adidas -0,28% hat unterdessen den Sprung in den Stoxx 50 verpasst. Stattdessen ist der britische Medienkonzern Relx -0,37% in den währungsgemischten Index für die 50 größten Unternehmen Europas aufgestiegen. Wie erwartet stiegen die beiden Energiekonzerne Enel +0,01% und Iberdrola +0,14% auf.

Herausgefallen sind der spanische Telekomkonzern Telefonica +1,21%, der Bergbaukonzern und Rohstoffhändler Glencore +1,64% sowie die spanische Bank BBVA -1,75%.

Wichtig sind Index-Änderungen vor allem für Fonds, die Indizes exakt nachbilden (ETF). Dort muss dann entsprechend umgeschichtet und umgewichtet werden, was Einfluss auf die Aktienkurse haben kann.

Mit Material von dpa-AFX

Schlagworte:
, , , ,
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
Long  DC6CMR Dt.Börse WaveXXL L 123.95 (DBK) 7,067
Short  DC5VCD Dt.Börse WaveUnlimited S 155.9136 (DBK) 7,104
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Elon Musk hat vor in der Nähe von Berlin eine Gigafabrik zu bauen. Ist das eher ein Segen für die Region und Deutschland oder eher eine Kampfansage an die deutschen Autobauer?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen