DAX ®12.461,91-0,07%TecDAX ®2.583,27-0,76%Dow Jones24.962,48+0,66%NASDAQ 1006.761,85+0,04%
finanztreff.de

Deutsche Post - Schwere Rückschläge

| Quelle: CITI | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

 

 

 

Werbeveröffentlichung

 
Markt vor Neun
Markt vor Neun

Schwere Rückschläge

Noch vor wenigen Wochen notierte die Deutsche Post auf einem neuen Allzeithoch. Davon hat sie sich aber inzwischen deutlich entfernt.

 

Chart

 

Nach dem Allzeittief im Jahr 2009 bei 6,60 EUR drehte die Aktie der Deutschen Post stark nach oben und schwenkte in eine langfristige Rally ein. Im April 2015 markierte der Wert ein Hoch bei 31,18 EUR. Danach kam es zunächst zu einer ausführlichen Korrektur auf ein Tief bei 19,54 EUR. Dort setzte im Februar 2016 eine starke Kaufwelle ein. Diese führte den Wert bis 20. Dezember 2017 auf das aktuelle Allzeithoch bei 41,36 EUR. Nach diesem Allzeithoch setzte eine Korrekturbewegung ein. Dabei wurde der Aufwärtstrend seit Juni 2016 deutlich unterboten. Erst die Unterstützung bei 35,57 EUR gab Halt. Von dort aus erholte sich die Aktie wieder. Allerdings scheitert sie offenbar am gebrochenen Abwärtstrend, der aktuell bei ca. 37,74 EUR verläuft. Bei 38,39 EUR liegt noch Horizontalwiderstand, an dem ein überschießender Pullback an den gebrochenen Abwärtstrend stoppen könnte.

Weiterlesen


Hotline: 0800-2484366 (börsentäglich von 8 bis 18 Uhr)
Email: zertifikate@citi.com
Web: https://blog.citifirst.com und https://de.citifirst.com

Citigroup Global Markets Deutschland AG
Frankfurter Welle
Reuterweg 16
60323 Frankfurt am Main

     
Schlagworte:
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
DM86Q9 Dt.Post Wave L 32 2018/06 (DBK) 7,472
DM4ZJS Dt.Post WaveUnlimited S 42.0685 (DBK) 7,340
Werbung

Im Artikel erwähnt...

DT. POST
DT. POST - Performance (3 Monate) 37,24 -0,01%
EUR -0,00
Porträt - Chart - Kennzahlen - Firmenprofil
Fundamentale Analysen Urteil
21.02. DEUTSCHE BANK Positiv
19.02. COMMERZBANK Positiv
07.02. DZ BANK Positiv
Nachrichten
22.02. ROUNDUP: Warnstreiks bei der Post in fünf Bundesländern
22.02. Deutsche Post vor neuer Abwärtswelle?

22.02.
Deutsche Bank X-markets
Deutsche Post AG: Shortsignal nach Turtle Trading Strategie (37.03 Euro, Short)
Werbung

Citigroup

Citigroup Citi ist der weltweit führende globale Finanzdienstleistungskonzern. Rund 317.000 Mitarbeiter bedienen mehr als 250 Millionen Privat- und Firmenkunden sowie öffentliche Institutionen in über 100 Ländern weltweit. Citi ist somit in der Lage, ihren Kunden mit lokaler Marktkenntnis, globaler Expertise und einem globalen Netzwerk zur Seite zu stehen. In Kombination mit der Fähigkeit, in allen Sparten innovative Produkte und Lösungen zu entwickeln, setzt Citi neue Maßstäbe für diversifizierte Finanzdienstleistungsunternehmen.

» Weitere Infomationen zur Citigroup
Werbung

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung
Charttechnischer Ausblick auf die Finanzmärkte 2018
Werbung

Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Corning, Bechtle, Geely Automotive etc.

Das neue Anlegermagazin gibt wieder
spannende Einblicke in vielversprechende Unternehmen verschiedenster Branchen. Hier kostenfrei lesen!

Jetzt kostenlos Mitglied werden
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Die einen sehen einen stabilen, nach oben gerichteten, Immobilienmarkt, die anderen sagen, der Immobilienmarkt ist überhitzt und prophezeien einen Preissturz. Was denken Sie?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
schliessen