DAX ®11.606,29+0,15%TecDAX ®2.657,54-0,07%S&P FUTURE2.781,00+0,32%Nasdaq 100 Future7.184,75+0,66%
finanztreff.de

Deutsche Telekom stellt Acht-Punkte-Programm für 5G vor

| Quelle: Dow Jones Newswire Web | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
FRANKFURT (Dow Jones)Die Deutsche Telekom hat ihr angekündigtes Acht-Punkte-Programm für eine schnelle und erfolgreiche Einführung des künftigen Kommunikationsstandards 5G vorgestellt. Darin bietet die Telekom unter anderem eine Abdeckung mit 5G für 99 Prozent der Bevölkerung bis zum Jahr 2025 an. Bis 2025 sollen zudem 90 Prozent der Fläche mit 5G versorgt sein. Mit dem Vorgänger-Standard 4G kann dieser Wert laut Telekom bereits 2021 erreicht werden.

Wir brechen mit einer Tradition der Industrie und sprechen transparent auch über die Versorgung der Fläche", sagte Telekom-Deutschland-Vorstand Dirk Wössner laut Pressemitteilung auf dem Netzetag des DAX-Konzerns in Berlin. Für den 5G-Ausbau sehen die Planungen der Telekom Städte, Dörfer, Autobahnen, Bundesstraßen und Schienenwege vor. Hinzu kommen Gewerbegebiete und Schulen. In ländlichen Gebieten will die Telekom alle Masten auch anderen Interessenten zur Miete anbieten.

Bis 2021 will die Telekom weitere 20 Milliarden Euro in Deutschland investieren. Damit Industrie, Unternehmen und Bürger das leistungsstärkste 5G-Netz bekommen, setzt der Bonner Konzern zudem auf Kooperation. "Verbände, Netzbetreiber, Politik und Forschung müssen an einen Tisch", forderte Vorstandsvorsitzender Tim Höttges. "Damit der Rahmen für 5G ideal gesetzt wird und den Bedürfnissen der Industrie entspricht."

Höttges verwies in diesem Zusammenhang auf die kürzlich geschlossene Vereinbarung mit dem Wettbewerber Telefonica Deutschland. Diese Vereinbarung ermöglicht es Telefonica Deutschland, das Glasfasernetz der Telekom zur Anbindung eigener Mobilfunkmasten mit zu nutzen.

Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

DJG/brb/mgo

END) Dow Jones Newswires

October 11, 2018 08:28 ET ( 12:28 GMT)

Copyright (c) 2018 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
DS3AMW Dt.Telekom WaveXXL L 12.75 (DBK) 7,027
DS6JRJ Dt.Telekom Wave S 16 2019/03 (DBK) 7,207
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Im Artikel erwähnt...

DT. TELEKOM
DT. TELEKOM - Performance (3 Monate) 14,64 +0,62%
EUR +0,09
Porträt - Chart - Kennzahlen - Firmenprofil
Fundamentale Analysen Urteil
18.10. DZ BANK Positiv
18.10. HSBC Positiv
17.10. CREDIT SUISSE Positiv
Nachrichten
09:15 In der laufenden Saison ist die T-Aktie der wahre Abwehrchef im Dax

09:03
Deutsche Bank X-markets
Deutsche Telekom AG: Neues 13-Wochenhoch (14.71 Euro, Long)

09:03
Deutsche Bank X-markets
Deutsche Telekom AG: Ausbruch über kurzfristige Trendlinie (14.7 Euro, Long)
Weitere Wertpapiere...
DEUTSCHE TELEKOM ADR 1 14,60 +1,39%
EUR +0,20
TestWP -- --
-- --
Werbung
Werbung

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung
Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Gewinnen Sie pures Gold!

Unter allen Teilnehmern an der Anlegerumfrage verlost der Börse Stuttgart Anlegerclub Gold im Gesamtwert von über 1000 Euro.

Jetzt kostenlos anmelden und mitmachen!
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
In Großbritannien wurde im April 2018 eine Limo-Steuer eingeführt. Hersteller, die mehr als 50 Gramm Zucker auf einen Liter Getränk mischen, werden seit dem zur Kasse gebeten. Sollte so etwas hierzulande ebenfalls eingeführt werden?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen