DAX ®12.349,07-1,61%TecDAX ®2.560,39-2,53%Dow Jones23.857,47-0,69%NASDAQ 1006.461,99-0,72%
finanztreff.de

Devisen: Euro bröckelt etwas ab

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
NEW YORK (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro hat am Montag im US-Handel leicht nachgegeben. Zuletzt kostete die Gemeinschaftswährung 1,0730 US-Dollar, nachdem sie im späten europäischen Nachmittagsgeschäft bei rund 1,0750 Dollar notiert hatte. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs auf 1,0752 (Freitag: 1,0737) Dollar festgesetzt. Der Dollar hatte damit 0,9301 (0,9314) Euro gekostet.

Wichtige Konjunkturdaten, die für stärkere Bewegung hätten sorgen können, gab es nicht. Vom Treffen der Finanzminister und Notenbankchefs der zwanzig größten Volkswirtschaften (G20) ging am Wochenende eher Verunsicherung aus. Die USA verhinderten nach heftigem Widerstand ein klares gemeinsames Bekenntnis zu freiem Handel und gegen Marktabschottung. Die neue US-Regierung unter Präsident Donald Trump sieht die Vereinigten Staaten benachteiligt und will andere Handelsregeln./edh/bgf/das


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , ,
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
DM3FCK EUR/USD WaveUnlimited L 1.1221 (DBK) 12,563
DS1LAX EUR/USD Wave S 1.3125 2018/04 (DBK) 12,937
Werbung

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung
Börsenseminare: Investieren Sie in Ihre Bildung!
Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Frühaufsteher und Nachtaktive aufgepasst

Mit Early-Bird- und Late-Night-Trading
verbriefte Derivate jetzt von 08:00 bis 22:00 Uhr an der Börse Stuttgart handeln.

Hier mehr erfahren
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Entwicklungsminister Gerd Müller möchte Globalisierung gerechter gestalten und schlägt einen - Grünen Knopf - vor, der fair und nachhaltig produzierte Kleidung kennzeichnen soll. Finden Sie die Idee gut?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
schliessen