DAX ®12.485,47+1,60%TecDAX ®2.919,62+0,88%S&P FUTURE2.997,90+0,30%Nasdaq 100 Future7.955,00+0,38%
finanztreff.de

Devisen: Euro erholt sich etwas nach Zwei-Jahrestief

| Quelle: dpa-AFX (SW) | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro -0,0980% hat am Freitag die deutlichen Kursverluste vom Wochenverlauf nicht fortgesetzt und zu einer leichten Erholung angesetzt. Am Vormittag wurde der Euro bei 1,1145 US-Dollar gehandelt und damit etwas höher als am Vorabend. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuletzt am Donnerstagnachmittag auf 1,1123 Dollar festgesetzt.

Am Donnerstag war der Eurokurs zeitweise auf den tiefsten Stand seit etwa zwei Jahren gefallen. In den vergangenen Handelstagen hatten mehrfach enttäuschende Konjunkturdaten aus der Eurozone die Gemeinschaftswährung belastet. Im Tagesverlauf stehen keine weiteren Konjunkturdaten aus der Eurozone auf dem Programm.

Stärkere Impulse sind erst am Nachmittag zu erwarten. Dann richtet sich das Interesse auf Daten zum Wirtschaftswachstum in den USA in den Monaten Januar bis März, die am Devisenmarkt stark beachtet werden. In den vergangenen Wochen hatte sich abgezeichnet, dass sich die US-Konjunktur von der allgemeinen Wachstumsschwäche der Weltwirtschaft abkoppeln könnte. Analysten gehen davon aus, dass die Wirtschaftsleistung der größten Volkswirtschaft der Welt im ersten Quartal etwas an Fahrt gewonnen hat.

Wenig Kursbewegung gab es beim chinesischen Yuan im Handel mit dem US-Dollar. Chinas Präsident Xi Jinping hatte auf einer Veranstaltung vor zahlreichen Staats- und Regierungschefs in Peking versichert, dass China keine Yuan-Abwertung zum Schaden anderer Staaten betreibe./jkr/jha


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , ,
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
Long  DC5NUK EUR/USD Wave L 1.035 2019/12 (DBK) 11,534
Short  DS6HVM EUR/USD WaveXXL S 1.189 (DBK) 13,405
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Im Artikel erwähnt...

EUR/USD
EUR/USD - Performance (3 Monate) 1,1184 -0,22%
USD -0,0025
Porträt - Chart
Nachrichten
12:29 Devisen: Euro fällt weiter - Pfund unter Druck EUR/USD 1,1184 -0,2235%

12:00
Commerzbank
EUR-USD tiefer vor EZB und Fed EUR/CHF 1,0993 -0,1422%

11:50
boerse.ARD.de
Der Dax lässt sich nicht bremsen COCA COLA 46,70 +2,32%
Weitere Wertpapiere...
US DOLLAR 1,1215 -0,10%
-- -0,0011
Werbung

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 30 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen