DAX ®12.670,11+0,32%TecDAX ®2.801,74-0,15%Dow Jones27.001,98-0,08%NASDAQ 1007.920,21-0,29%
finanztreff.de

Devisen: Euro gibt vor wichtigen Daten leicht nach

| Quelle: dpa-AFX (SW) | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro +0,0190% hat am Donnerstag vor einer Reihe wichtiger Konjunkturdaten leicht nachgegeben. Am Morgen kostete die Gemeinschaftswährung 1,1150 US-Dollar und damit etwas weniger als am Vorabend. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Mittwochnachmittag auf 1,1171 Dollar festgesetzt.

Im Tagesverlauf stehen einige Konjunkturdaten von großer Bedeutung auf dem Programm. Am Vormittag veröffentlicht das Münchner Ifo-Institut sein Geschäftsklima für Deutschland. Zudem gibt das Marktforschungsinstitut Markit die Ergebnisse seiner Konjunkturumfrage für die Eurozone bekannt. Beide Indikatoren gelten als verlässliche Richtschnur für die wirtschaftliche Entwicklung. Analysten fragen sich, wie stark sich der zunehmend eskalierende Handelsstreit zwischen den USA und China ausgewirkt hat./bgf/mis


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , ,
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
Long  DL96C3 EUR/USD WaveXXL L 1.022 (DBK) 12,165
Short  DC61PT EUR/USD Wave S 1.2 2020/02 (DBK) 13,316
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Immer mehr Unterstützer für Facebooks Kryptowährung Libra steigen aus. Glauben Sie, dass dieses Facebook-Projekt scheitern könnte?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen