DAX ®12.327,96-1,12%TecDAX ®2.829,69-1,36%Dow Jones26.891,49-0,16%NASDAQ 1007.823,73+0,00%
finanztreff.de

Devisen: Euro legt leicht zu

| Quelle: dpa-AFX (SW) | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro -0,2718% ist am Dienstag im frühen Handel leicht gestiegen. Am Morgen kostete die Gemeinschaftswährung 1,1085 US-Dollar und damit etwas mehr als am späten Vorabend. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Montag auf 1,1103 Dollar festgesetzt.

Am Dienstag stehen kaum Konjunkturdaten auf dem Programm, die die Märkte nennenswert bewegen könnten. Notenbanker aus der ersten Reihe halten sich mit öffentlichen Auftritten ebenfalls zurück. Damit dürfte die allgemeine Marktstimmung die Richtung an den Devisenmärkten vorgeben. Zuletzt hat sich die Stimmung an den Börsen etwas aufgehellt, nachdem sie zuvor stark durch den Handelskonflikt zwischen den USA und China belastet wurde./bgf/fba


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , ,
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
Long  DC6QDJ EUR/USD WaveXXL L 1.015 (DBK) 11,820
Short  DS59L9 EUR/USD WaveUnlimited S 1.1833 (DBK) 12,853
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 39 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen