DAX ®9.632,52-3,68%TecDAX ®2.506,46-3,31%S&P FUTURE2.536,30+0,48%Nasdaq 100 Future7.568,50-3,61%
finanztreff.de

Devisen: Euro steigt im US-Handel wieder spürbar

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
NEW YORK (dpa-AFX) - Der Euro -0,4211% hat am Dienstag nach einer Berg- und Talfahrt im US-Handel wieder deutlich zugelegt. Rund eine Stunde vor dem Börsenschluss an der Wall Street kostete die Gemeinschaftswährung 1,0878 US-Dollar, nachdem er im Mittagshandel noch bis auf 1,0830 Dollar gefallen war. Mit dem am Abend erreichten Niveau war der Euro wieder so teuer wie seit Mitte Februar nicht mehr. Die Finanzmärkte werden weiter dominiert von Sorgen über die wirtschaftlichen Auswirkungen der Coronavirus-Epidemie. Die Anleger sind nach wie vor verunsichert, was die anhaltend hohe Nachfrage nach als sicher empfundenen Währungen zeigt, zu denen auch der Euro zählt./ck/zb


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 14 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen