DAX ®12.483,79+0,18%TecDAX ®2.602,71+0,75%Dow Jones25.309,99+1,39%NASDAQ 1006.896,60+1,99%
finanztreff.de

Devisen: Euro steigt in Richtung 1,24 US-Dollar

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro hat am Mittwoch weiter zugelegt. Am Morgen stieg die Gemeinschaftswährung bis auf 1,2392 US-Dollar. Damit kostete sie etwas mehr als am Vorabend und eineinhalb Cent mehr als zu Wochenbeginn. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Dienstagnachmittag noch auf 1,2333 Dollar festgesetzt.

Seit Wochenbeginn steht der amerikanische Dollar unter Druck, was zu Kursgewinnen vieler anderer Währungen führt. Besonders deutlich steigt derzeit der japanische Yen, der am Mittwoch gegenüber dem Dollar den höchsten Stand seit November 2016 erreichte. Der japanischen Regierung kann die Entwicklung angesichts der starken Exportorientierung ihrer Wirtschaft nicht recht sei. Bislang hat sie sich aber noch nicht größer zu der Yen-Stärke geäußert.

Zur Wochenmitte steht eine Reihe von Konjunkturdaten auf dem Programm. Größte Aufmerksamkeit kommt amerikanischen Inflationsdaten zu. Anleger warten gespannt darauf, ob sich Befürchtungen einer stärkeren Inflation bewahrheiten. Solche Inflationsängste waren ein Hauptgrund für die starken Kursverluste an den internationalen Börsen in der vergangenen Woche./bgf/stk


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , ,
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
DM36E9 EUR/USD WaveUnlimited L 1.1329 (DBK) 12,658
DT1D5U EUR/USD WaveUnlimited S 1.3277 (DBK) 12,438
Werbung

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung
Charttechnischer Ausblick auf die Finanzmärkte 2018
Werbung

Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Corning, Bechtle, Geely Automotive etc.

Das neue Anlegermagazin gibt wieder
spannende Einblicke in vielversprechende Unternehmen verschiedenster Branchen. Hier kostenfrei lesen!

Jetzt kostenlos Mitglied werden
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 9 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
schliessen