DAX ®12.011,04+0,49%TecDAX ®2.844,87+0,12%Dow Jones25.585,69+0,37%NASDAQ 1007.300,96-0,10%
finanztreff.de

Devisen: Euro weiter bei 1,12 Dollar - türkische Lira unter Druck

| Quelle: dpa-AFX (SW) | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro +0,1860% hat sich am Mittwoch nur wenig bewegt und an der Marke von 1,12 US-Dollar gehalten. Am Vormittag kostete die Gemeinschaftswährung 1,1215 Dollar und damit in etwa so viel wie am Morgen. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Dienstagnachmittag auf 1,1226 Dollar festgesetzt.

Damit konnte die gestrige Ankündigung des stellvertretenden Regierungschefs von Italien, Matteo Salvini, die Defizit-Regeln der Europäischen Union falls notwendig zu brechen, den Euro nur zeitweise belasten. Im weiteren Handelsverlauf könnten Daten zum Wirtschaftswachstum in der Eurozone für neue Impulse im Devisenhandel sorgen. Zahlen aus Deutschland ergaben am Morgen ein solides Wachstum.

Unter Druck stand am Vormittag die türkische Lira, nachdem sie sich in den vergangenen Tagen etwas von ihren deutlichen Verlusten in den Wochen zuvor erholt hatte. Wie aus einem Präsidentenerlass hervorgeht, will die Türkei bestimmte Devisentransaktionen besteuern. Fachleute sehen in dem Schritt einen Versuch der Regierung, Geschäfte mit Fremdwährungen zu verteuern, um damit die schwache Lira zu stützen./bgf/jkr/jha/


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , ,
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
Long  DC15L4 EUR/USD Wave L 1.035 2019/08 (DBK) 11,919
Short  DS59LH EUR/USD WaveUnlimited S 1.2046 (DBK) 13,369
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Wir machen Sie fit für die Börse!

Aktuelle Nachrichten, umfangreiche
Hintergrundinformationen und essentielles
Finanzwissen rund um das Thema Börse.

Jetzt kostenfrei zum Anlegerclub anmelden.
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 22 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen