DAX ®12.426,28-0,49%TecDAX ®3.239,72-0,73%Dow Jones26.269,89+2,05%NASDAQ 1009.704,69+0,49%
finanztreff.de

Devisen: Euro wenig verändert über 1,13 US-Dollar

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro +0,1762% hat sich am Montag bis zum Mittag kaum verändert. Zuletzt kostete die Gemeinschaftswährung 1,1310 US-Dollar und damit geringfügig mehr als im asiatischen Handel. Am Markt war die Rede von einem ruhigen und impulslosen Handel. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Freitagnachmittag auf 1,1321 Dollar festgesetzt.

Marktbeobachter erklärten die leichten Gewinne des Euro mit dem etwas schwächeren US-Dollar. Die Entwicklung sei Folge einer etwas höheren Risikoneigung der Anleger. Der Dollar als weltweite Reservewährung sei deshalb etwas weniger gefragt gewesen. Ansonsten gab es keine nennenswerten Impulse.

Im Nachmittagshandel wird aus den USA der Empire-State-Index erwartet. Das ist ein regionaler Stimmungsindikator aus der Industrie. Am Abend will sich der regionale Notenbankpräsident von Chicago, Charles Evans, zur wirtschaftlichen Lage und Geldpolitik äußern./bgf/jkr/mis


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Welche Bedeutung messen Sie ethischen und ökologischen Aspekten in Ihrer Geldanlage bei?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen