DAX ®13.028,33+0,10%TecDAX ®2.581,16+0,64%S&P FUTURE2.596,30+0,07%Nasdaq 100 Future6.393,75+0,07%
finanztreff.de

Devisen: Eurokurs legt nach schwachen US-Daten zu

| Quelle: dpa-AFX
FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Eurokurs hat am Freitag nach schwachen US-Daten zugelegt. Am Nachmittag kostete die europäische Gemeinschaftswährung 1,1674 US-Dollar. Er notierte damit etwas höher als noch am Vormittag. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs auf 1,1654 (Donnerstag: 1,1630) US-Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8581 (0,8599) Euro.

Etwas Auftrieb erhielt der Eurokurs nach schwachen Konjunkturdaten aus den USA. Das von der Universität von Michigan erhobene Verbrauchervertrauen hatte sich im November überraschend eingetrübt. Volkswirte hatten hingegen mit einem leichten Anstieg gerechnet. Die Daten sollten vor dem Hintergrund des weiterhin sehr hohen Niveaus und des deutlichen Anstiegs im Vormonat nicht überbewertet werden, kommentierte Ulrich Wortberg von der Landesbank Hessen-Thüringen. Zinserhöhungserwartungen in den USA würden durch die Daten jedoch nicht gestärkt.

Seitens der EZB stellte der österreichische Notenbankchef Ewald Nowotny klar, dass aus seiner Sicht nicht vor 2019 mit einer ersten Zinsanhebung zu rechnen sei. Die Aussagen belasteten den Eurokurs jedoch nicht, da sie den Erwartungen an den Finanzmärkten entsprechen. "Wir erwarten keine Zinserhöhung der EZB mehr unter der Präsidentschaft von Mario Draghi, die am 31. Oktober 2019 endet", sagt etwa Holger Sandte, Chefvolkswirt Europa von der skandinavischen Großbank Nordea.

Zu anderen wichtigen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für einen Euro auf 0,88370 (0,88633) britische Pfund, 132,08 (131,75) japanische Yen und 1,1591 (1,1589) Schweizer Franken fest. Die Feinunze Gold wurde in London am Nachmittag mit 1284,30 (1284,80) Dollar gefixt./jsl/he


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , ,
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
DM3CXD EUR/USD WaveUnlimited L 1.0879 (DBK) 12,723
DM5V7R EUR/USD Wave S 1.275 2017/12 (DBK) 12,531

EUR/USD

FX 1,1850 +0,27%
USD 12:06:39 +0,0032

zum Kursportrait
Werbung
Werbung
Werbung
Kostengünstig mit EUWAX Gold II investieren. |Jetzt Wünsche erfüllen mit dem PrivatKredit der Degussa Bank. |Das ATB Tagesgeldkonto - Transparenz für Ihr Geld
Baufinanzierung bei der Degussa Bank
Werbung

Werbung
schliessen
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Payment-Trend:

Der Vormarsch von digitalen Zahlungsabwicklern
Im neuen Anlegermagazin lesen Sie, warum vor allem asiatische Unternehmen eine wichtige Rolle spielen und welche Aktien vom mobilen Bezahlen profitieren könnten.

Jetzt kostenlos Mitglied werden
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Anleger können seit letzter Woche in der Schweiz per Short Mini Futures auf fallende Bitcoin-Kurse setzen. Vermutlich wird es auch in Deutschland in der nächsten Zeit mehr Produkte auf Bitcoin geben. Sind Sie dafür, wenn auf Bitcoin mehr Produkte emittiert werden würden?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen