DAX ®12.422,30-1,02%TecDAX ®2.566,70-2,29%Dow Jones24.083,83+0,25%NASDAQ 1006.513,94+0,08%
finanztreff.de

Devisen: Eurokurs steigt fast auf 1,12 US-Dollar - Griechenland-Hilfe stützt

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
NEW YORK (dpa-AFX) - Der Euro hat sich am Freitag von seinen Verlusten der vergangenen Tage teilweise erholt. Im US-Handel kostete die Gemeinschaftswährung zuletzt 1,1198 Dollar. Im frühen europäischen Vormittagsgeschäft hatte sie noch zeitweise bei 1,1139 Dollar notiert. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs auf 1,1167 (Donnerstag: 1,1166) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,8955 (0,8956) Euro.

Die jüngst beschlossenen Hilfen für Griechenland hätten für Zuversicht an den Finanzmärkten gesorgt und den Eurokurs gestützt, sagten Händler. Das hochverschuldete Euroland soll im Juli 8,5 Milliarden Euro an frischen Krediten von seinen europäischen Partnern bekommen. Auch die europäischen Aktienmärkte und griechische Staatsanleihen profitierten von der Entscheidung.

Zudem geriet der Dollar zu allen wichtigen Währungen unter Druck. Enttäuschende Konjunkturdaten aus den USA belasteten. So hatte sich das von der Universität Michigan erhobene Verbrauchervertrauen im Juni deutlich stärker als erwartet eingetrübt. Auch Zahlen vom US-Immobilienmarkt waren schwächer als von Fachleuten prognostiziert ausgefallen. Nach der Zinserhöhung der US-Notenbank am Mittwoch hatte der Dollarkurs an den vergangenen beiden Tagen noch zugelegt./ajx/he


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , ,
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
DM3FD0 EUR/USD WaveXXL L 1.132 (DBK) 12,610
DT3K9S EUR/USD WaveXXL S 1.298 (DBK) 13,004
Werbung

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung
Börsenseminare: Investieren Sie in Ihre Bildung!
Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Frühaufsteher und Nachtaktive aufgepasst

Mit Early-Bird- und Late-Night-Trading
verbriefte Derivate jetzt von 08:00 bis 22:00 Uhr an der Börse Stuttgart handeln.

Hier mehr erfahren
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Macht sich Porsche durch die Blockierung der Abgas-Ermittlungen für Sie bereits auch ohne Sichtung der sichergestellten Unterlagen verdächtig?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen