DAX ®12.730,56+0,77%TecDAX ®2.821,34+1,54%S&P FUTURE2.994,00+0,19%Nasdaq 100 Future7.904,25+0,30%
finanztreff.de

Devisen-News - Alle Nachrichten zu Devisen

EUR/USD
Chart - EUR/USD

Devisen: Britisches Pfund steigt über 1,30 US-Dollar EUR/USD 1,1166 +0,0883%

21.10.2019 - 11:36 FRANKFURT (dpa-AFX) - An den Finanzmärkten scheint die Zuversicht groß zu sein, dass die britische Regierung ihre Brexit-Vereinbarung mit der EU bald durch das Parlament bekommt. Am Montag stieg die Währung Großbritanniens erstmals seit Mai über die Marke von 1,30 US-Dollar. Am Vormittag kletterte das Pfund bis auf 1,3012... ...mehr


EUR/USD
Chart - EUR/USD

Devisen: Euro kaum verändert - Pfund macht frühe Verluste teilweise wett EUR/USD 1,1166 +0,0883%

21.10.2019 - 09:56 FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro hat sich am Montag nach deutlichen Kursgewinne der vergangenen Woche stabil gezeigt. Am Vormittag wurde die Gemeinschaftswährung bei 1,1158 US-Dollar gehandelt und damit etwa zum gleichen Kurs wie am Freitagabend. In der vergangenen Woche war der Euro mit der Hoffnung auf einen geregelten... ...mehr


PRUDENTIAL ADR/2 LS-,05
Chart - PRUDENTIAL ADR/2 LS-,05

MÄRKTE EUROPA/Neue Folge der Brexit-Saga kein Stimmungskiller PRUDENTIAL ADR/2 LS-,05 36,20 +8,38%

21.10.2019 - 09:54 Von Thomas Leppert FRANKFURT (Dow Jones)--Die europäischen Aktienmärkte sind mit Gewinnen in die neue Woche gestartet. Während die Wahrscheinlichkeit eines No-Deal-Brexit über das Wochenende abgenommen hat, gibt es weiterhin keinen Fahrplan darüber, wann Großbritannien die EU verlassen wird. Als "unkalkulierbar" stufen die... ...mehr


EUR/USD
Chart - EUR/USD

Devisen: Euro kaum verändert - Pfund unter Druck EUR/USD 1,1166 +0,0883%

21.10.2019 - 07:30 FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro hat am Montag die Kursgewinne der vergangenen Woche halten können. Am Morgen wurde die Gemeinschaftswährung bei 1,1158 US-Dollar gehandelt und damit etwa zum gleichen Kurs wie am Freitagabend. In der vergangenen Woche war der Euro mit der Hoffnung auf einen geregelten Austritt Großbritanniens aus... ...mehr


Werbung

IWF lobt Deutschland wegen Klimapakets

19.10.2019 - 20:15 WASHINGTON (Dow Jones)--Der Internationale Währungsfonds (IWF) hat die deutsche Investitionsbereitschaft im Zuge des 54 Milliarden schweren Klimapakets als Beitrag zur Ausnutzung fiskalischen Spielraums gelobt, wie ihn die Organisation fordert. Bei einer Sitzung in Washington stellten die Staaten des IWF eine abgeschwächte... ...mehr


DT. BANK
Chart - DT. BANK

Deutsche Banken wollen 'digitalen Euro' DT. BANK 7,30 +2,99%

19.10.2019 - 18:44 WASHINGTON (dpa-AFX) - Die deutschen Banken wollen sich für die Einführung einer Digitalwährung im Euroraum stark machen. "Wir brauchen in Europa einen digitalen Euro", sagte der Präsident des Bundesverbands deutscher Banken, Hans-Walter Peters, am Samstag auf der Herbsttagung von Internationalem Währungsfonds und Weltbank in... ...mehr


Banken planen Initiative für digitalen Euro

19.10.2019 - 16:50 Von Andreas Kißler WASHINGTON (Dow Jones)--Die deutschen Banken haben der von Facebook geplanten Digitalwährung Libra eine Absage erteilt und stattdessen ein Konzept für einen "digitalen Euro" angekündigt. "Die Verantwortung für die Währungsordnung wird und muss auch weiterhin bei den Staaten liegen", sagte der Präsident des... ...mehr


EUR/USD
Chart - EUR/USD

Devisen: Eurokurs bleibt im Aufwind - Türkische Lira legt weiter zu EUR/USD 1,1166 +0,0883%

18.10.2019 - 21:20 NEW YORK (dpa-AFX) - Der Eurokurs hat sich am Freitag im US-Geschäft auf hohem Niveau behauptet. Zuletzt kostete die europäische Gemeinschaftswährung 1,1159 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank hatte den Referenzkurs auf 1,1144 (Donnerstag: 1,1113) Dollar festgesetzt und der Dollar damit 0,8973 (0,8999) Euro gekostet... ...mehr


BMW ST
Chart - BMW ST

MÄRKTE EUROPA/Leichte Abgaben - Zurückhaltung vor Brexit-Abstimmung BMW ST 68,15 +1,10%

18.10.2019 - 18:17 FRANKFURT (Dow Jones)--Europas Börsen haben am Freitag mit leichten Verlusten geschlossen. Die Anleger agierten vorsichtig vor der Brexit-Abstimmung im britischen Parlament am Samstag. Ob Premier Boris Johnson eine Mehrheit unter den Parlamentariern für sein mit der EU ausgehandeltes Abkommen findet, ist völlig unklar. Der DAX... ...mehr


EUR/USD
Chart - EUR/USD

Devisen: Eurokurs gewinnt leicht - Türkische Lira legt zu EUR/USD 1,1166 +0,0883%

18.10.2019 - 16:55 FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Eurokurs hat am Freitag etwas zugelegt. Am Nachmittag kostete die europäische Gemeinschaftswährung 1,1141 US-Dollar. Sie bewegte sich damit auf dem Niveau aus dem frühen Handel. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,1144 (Donnerstag: 1,1113) Dollar fest. Der Dollar kostete... ...mehr


EUR/USD
Chart - EUR/USD

Devisen: Eurokurs gestiegen - EZB-Referenzkurs: 1,1144 US-Dollar EUR/USD 1,1166 +0,0883%

18.10.2019 - 16:13 FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro ist am Freitag gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,1144 (Donnerstag: 1,1113) US-Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8973 (0,8999) Euro. Zu anderen wichtigen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für einen Euro auf 0,86435 (0,86840)... ...mehr


BMW ST
Chart - BMW ST

MÄRKTE EUROPA/Weiter Stillstand - Warten auf Brexit-Abstimmung BMW ST 68,15 +1,10%

18.10.2019 - 16:02 FRANKFURT (Dow Jones)--Europas Börsen treten am Freitagnachmittag weitgehend auf der Stelle. Die Anleger agieren vorsichtig vor der Brexit-Abstimmung im britischen Parlament am Samstag. Ob Premier Boris Johnson eine Mehrheit unter den Parlamentariern für sein mit der EU ausgehandeltes Abkommen findet, ist völlig unklar. Der DAX... ...mehr


Scholz: Kampf gegen Klimawandel wird eine Geschäftsgelegenheit

18.10.2019 - 15:43 WASHINGTON (Dow Jones)--Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) hat in einer Rede in Washington auf Forderungen nach mehr Ausgaben Deutschlands die hohen Investitionen des Klimapakets betont und an die Adresse der USA hervorgehoben, der Kampf gegen den Klimawandel sei auch eine künftige Geschäftsgelegenheit. "Denen, die immer... ...mehr


Scholz: Lösung internationaler Konflikte verspricht zusätzliche Wachstumsimpulse

18.10.2019 - 14:17 Von Andreas Kißler WASHINGTON (Dow Jones)--Die jüngsten positiven Entwicklungen beim Brexit und dem US-chinesischen Handelsstreit können nach Überzeugung von Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) und Bundesbank-Präsident Jens Weidmann zu einem Schub für die Wirtschaftsentwicklung in Deutschland führen. "Wir können alle... ...mehr


EUR/USD
Chart - EUR/USD

Devisen: Euro wenig verändert - Türkische Lira legt zu EUR/USD 1,1166 +0,0883%

18.10.2019 - 13:33 FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro hat sich am Freitag wenig verändert. Im Mittagshandel kostete die europäische Gemeinschaftswährung 1,1131 US-Dollar. Er bewegte sich damit auf dem Niveau aus dem frühen Handel. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Donnerstagnachmittag auf 1,1113 Dollar festgelegt... ...mehr


ACCOR SA INH. EO 3
Chart - ACCOR SA INH.        EO 3

MÄRKTE EUROPA/Wenig verändert - es hagelt Gewinnwarnungen ACCOR SA INH. EO 3 37,87 +0,34%

18.10.2019 - 12:41 FRANKFURT (Dow Jones)--Europas Börsen präsentieren sich am Freitagmittag wenig verändert. Die Anleger agieren vorsichtig vor der Brexit-Abstimmung im britischen Parlament am Samstag. Ob Premier Boris Johnson eine Mehrheit unter den Parlamentariern für sein mit der EU ausgehandeltes Abkommen findet, ist völlig unklar. Der DAX... ...mehr


AEX-INDEX
Chart - AEX-INDEX

MARKT-AUSBLICK/Vermeiden von Brexit-Chaos ist nicht Ende aller Probleme AEX-INDEX 574,16 +0,25%

18.10.2019 - 12:27 FRANKFURT (Dow Jones)--Eine spannende Woche steht den europäischen Aktienmärkten bevor - besonders da sie schon am Samstag davor entschieden sein könnte. Denn mit der Abstimmung im britischen Parlament wird über die Form des Brexit entschieden. Geht alles gut und die Parlamentarier stimmen dem Deal mit der EU zu, dürften die... ...mehr


Türkische Finanzmärkte profitieren von Entspannung im Syrien-Konflikt

18.10.2019 - 11:15 FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Hoffnung auf eine Deeskalation der Lage in Nordsyrien und der damit verbundenen Spannungen zwischen der Türkei und den USA hat den türkischen Aktienmarkt am Freitag angetrieben. Der Index Borsa Istanbul 100 knüpfte am Vormittag mit einem Plus von mehr als dreieinhalb Prozent auf 98 315,44 Punkte an... ...mehr


EUR/USD
Chart - EUR/USD

Devisen: Euro wenig verändert - Pfund etwas schwächer EUR/USD 1,1166 +0,0883%

18.10.2019 - 10:30 FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro hat sich am Freitag wenig verändert. Am Vormittag kostete die europäische Gemeinschaftswährung 1,1126 US-Dollar. Er bewegte sich damit auf dem Niveau aus dem frühen Handel. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Donnerstagnachmittag auf 1,1113 Dollar festgelegt... ...mehr


ACCOR SA INH. EO 3
Chart - ACCOR SA INH.        EO 3

MÄRKTE EUROPA/Vorsicht vor Brexit - Renault belastet Autobranche ACCOR SA INH. EO 3 37,87 +0,34%

18.10.2019 - 09:40 FRANKFURT (Dow Jones)--Leichter sind die europäischen Aktienmärkte am Freitag in den Handel gestartet. Die Vorsicht vor der anstehenden Brexit-Abstimmung am Samstag wird getoppt von Hiobsbotschaften aus der französischen Industrie. Hier haben zahlreiche Großunternehmen ihre Prognosen gesenkt oder schwächere Zahlen vorgelegt... ...mehr


Seite:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 43 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen