DAX®11.560,51-4,17%TecDAX®2.829,31-2,92%Dow Jones 3026.635,83-3,01%Nasdaq 10011.229,29-3,19%
finanztreff.de

DFL verlängert Vertrag mit dem Videospiel-Publisher EA

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Deutsche Fußball Liga setzt die Zusammenarbeit mit dem Videospiel-Publisher Electronic Arts fort. Der im Jahr 2022 auslaufende Vertrag mit EA wurde vorzeitig und langfristig verlängert, wie die DFL am Montag mitteilte. Electronic Arts ist seit 1998 Partner der DFL. Die Kooperation beinhaltet neben den Lizenzrechten für Match-Simulationen auch weitere Rechte im Bereich der interaktiven Unterhaltungsprodukte./tas/DP/nas


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Glauben Sie, dass sich der SAP-Kurs nach dem Kursrutsch von gestern bis Ende des Jahres wieder erholen wird?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen