DAX ®13.555,87+0,05%TecDAX ®3.170,25-0,08%Dow Jones29.196,04-0,52%NASDAQ 1009.166,63-0,08%
finanztreff.de

DGAP-Adhoc: Aggregate Holdings S.A. schließt Vereinbarung mit ADO Properties S.A. in Bezug auf ihre Anteile in der Consus Real Estate AG (deutsch)

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Aggregate Holdings S.A. schließt Vereinbarung mit ADO Properties S.A. in Bezug auf ihre Anteile in der Consus Real Estate AG

^
DGAP-Ad-hoc: Aggregate Holdings SA / Schlagwort(e): Übernahmeangebot
Aggregate Holdings S.A. schließt Vereinbarung mit ADO Properties S.A. in
Bezug auf ihre Anteile in der Consus Real Estate AG

15.12.2019 / 17:25 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung
(EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.



Aggregate Holdings S.A. schließt Vereinbarung mit ADO Properties S.A. in
Bezug auf ihre Anteile in der Consus Real Estate AG

Luxemburg, 15. Dezember 2019 - Im Zusammenhang mit dem geplanten
freiwilligen Übernahmeangebot von ADO Properties S.A. ("ADO Properties") an
die Aktionäre der ADLER Real Estate AG ("Adler"), dem Abschluss eines
Business Combination Agreements zwischen ADO Properties und Adler sowie dem
Abschluss eines Strategic Cooperation Agreements zwischen ADO Properties und
CONSUS Real Estate AG ("Consus") haben ADO Properties und Aggregate Holdings
S.A. ("Aggregate") eine Optionsvereinbarung geschlossen, nach der ADO
Properties Consus Aktien, die derzeit 50,97% von Consus Gesamtaktienkapitals
ausmachen, gegen Aktien an der ADO Properties erwerben kann. ADO Properties
verpflichtet sich unter dem Optionsvertrag zudem, ein freiwilliges
Übernahmeangebot zum Erwerb der verbleibenden Consus Aktien zu machen,
sofern ADO Properties die vorbenannte Call Option ausgeübt hat.

Die Gegenleistung pro Consus Aktie besteht dabei jeweils aus 0,2390 ADO
Properties Aktien, wobei das letztgenannte Umtauschverhältnis im Falle von
Dividenden und Eigenkapitalaufnahme durch ADO Properties oder Consus
anzupassen ist.

Unter demselben Vertrag erhält Aggregate ein auf den Eintritt eines
Kontrollwechsels bei ADO Properties bedingtes Andienungsrecht in Bezug auf
ihre Consus Aktien. Bei Ausübung dieses Andienungsrechts ist ADO Properties
verpflichtet, die von Aggregate gehaltenen Consus Aktien zu erwerben. Die
Gegenleistung pro Consus Aktie besteht dabei nach Wahl von ADO Properties
aus einer Barzahlung in Höhe von EUR 8,35 oder der Hingabe von 0,2390 ADO
Properties Aktien, wobei das letztgenannte Umtauschverhältnis im Falle von
Dividenden und Eigenkapitalaufnahme durch ADO Properties oder Consus
anzupassen ist.

Aggregate Holdings S.A., Luxemburg

Die Geschäftsführung




Kontakt:
Massimo Longoni
Director
Aggregate Holdings S.A.
+352 26 478777 21
massimolongoni@groupelecta.lu




15.12.2019 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



Sprache: Deutsch
Unternehmen: Aggregate Holdings SA
Rue Antoine Jans 10
1820 Luxembourg
Luxemburg
Telefon: 00352 26 478 777 21
E-Mail: massimolongoni@groupelecta.lu
ISIN: DE000A184P98
WKN: A184P9
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Stuttgart
EQS News ID: 936425



Ende der Mitteilung DGAP News-Service


936425 15.12.2019 CET/CEST

°


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Die Bundesregierung muss die Zeiterfassung in deutschen Unternehmen neu regeln, da der Europäische Gerichtshof vergangenes Jahr entschieden hat, dass sämtliche Arbeitszeiten erfasst werden müssen. Würden Sie eine richtige Zeiterfassung Ihrer Arbeitszeiten als sinnvoll erachten?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen