DAX ®10.332,89-0,23%TecDAX ®2.746,09+1,78%Dow Jones23.433,57+3,44%NASDAQ 1008.229,54+2,24%
finanztreff.de

DGAP-Adhoc: E.ON SE: E.ON beschließt jährliches Dividendenwachstum von bis zu 5 Prozent bis einschließlich der Dividende für das Geschäftsjahr 2022 (deutsch)

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
E.ON SE: E.ON beschließt jährliches Dividendenwachstum von bis zu 5 Prozent bis einschließlich der Dividende für das Geschäftsjahr 2022

^
DGAP-Ad-hoc: E.ON SE / Schlagwort(e): Dividende
E.ON SE: E.ON beschließt jährliches Dividendenwachstum von bis zu 5 Prozent
bis einschließlich der Dividende für das Geschäftsjahr 2022

24.03.2020 / 19:35 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung
(EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.



VERÖFFENTLICHUNG EINER INSIDERINFORMATION NACH ART. 17
EU-MARKTMISSBRAUCHSVERORDNUNG (MAR)

E.ON beschließt jährliches Dividendenwachstum von bis zu 5 Prozent bis
einschließlich der Dividende für das Geschäftsjahr 2022

Essen, 24.03.2020 - Der Vorstand der E.ON SE hat mit Zustimmung des
Aufsichtsrats eine Dividendenpolitik mit einem jährlichen Wachstum der
Dividende pro Aktie von bis zu 5 Prozent bis einschließlich der Dividende
für das Geschäftsjahr 2022 beschlossen. Auch danach strebt E.ON eine
jährliche Steigerung der Dividende pro Aktie an.

Kontakt:
Verena Nicolaus-Kronenberg
Leiterin Investor Relations
Tel. +49 201 184-2806
E-mail: verena.nicolaus-kronenberg@eon.com

E.ON SE
Brüsseler Platz 1
45131 Essen
Deutschland




24.03.2020 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



Sprache: Deutsch
Unternehmen: E.ON SE
Brüsseler Platz 1
45131 Essen
Deutschland
Telefon: +49 (0)201-184 00
E-Mail: info@eon.com
Internet: www.eon.com
ISIN: DE000ENAG999
WKN: ENAG99
Indizes: DAX, EURO STOXX 50
Börsen: Regulierter Markt in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt
(Prime Standard), Hamburg, Hannover, München,
Stuttgart; Freiverkehr in Tradegate Exchange
EQS News ID: 1005847



Ende der Mitteilung DGAP News-Service


1005847 24.03.2020 CET/CEST

°


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Deutsche, EU-Bürger oder langjährig in Deutschland wohnhafte Personen, die nach mehrtägigem Auslandsaufenthalt in die Bundesrepublik zurückkehren, sollen künftig zwei Wochen in Quarantäne. Finden Sie das gut?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen