DAX ®11.747,04-0,47%TecDAX ®2.748,82-1,25%Dow Jones26.252,24+0,19%NASDAQ 1007.707,43-0,33%
finanztreff.de

DGAP-Adhoc: Euroboden GmbH begibt neue Unternehmensanleihe

| Quelle: Dow Jones Newsw... | Lesedauer etwa 3 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen


DGAP-Ad-hoc: Euroboden GmbH / Schlagwort(e): Anleihe/Sonstiges
Euroboden GmbH begibt neue Unternehmensanleihe

2019-08-14 / 09:00 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung
(EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

- Zinskupon von 5,50 % p.a. (halbjährliche Zinszahlungen)

- Emissionsvolumen von bis zu EUR 30 Mio. und einer Aufstockungsmöglichkeit
um bis zu EUR 10 Mio.

- Öffentliches Angebot vom 16.09.2019 bis 27.09.2019

Grünwald, 14. August 2019. Die Euroboden GmbH begibt aufgrund der positiven
Geschäftsentwicklung eine neue Unternehmensanleihe ("Schuldverschreibung
2019/2024"). Dies hat die Geschäftsführung mit
Beschluss vom 13. August 2019 bestimmt. Die mwb Wertpapierhandelsbank AG
wurde von der Euroboden GmbH zur Durchführung der Transaktion mandatiert.

Die Euroboden GmbH hat bereits zwei Unternehmensanleihen emittiert. Derzeit
ausstehend ist noch die am
10. November 2017 emittierte Anleihe (6,00 % Schuldverschreibungen 2017/2022
mit einer Laufzeit bis zum 10. November 2022, ISIN DE000A2GSL68), die im
Freiverkehr der Frankfurter Wertpapierbörse,
Quotation Board, gehandelt wird.

Vorbehaltlich der Billigung des Prospekts durch die Commission de
Surveillance du Secteur Financier (CSSF) in Luxemburg erfolgt das
öffentliche Angebot der neuen Euroboden GmbH Anleihe in der Bundesrepublik
Deutschland, dem Großherzogtum Luxemburg und der Republik
Österreich ab dem 16. September 2019. Spätestens am 27. September wird
die Zeichnungsfrist beendet. Die Schuldverschreibung 2019/2024 (5 Jahre
Laufzeit, ISIN DE000A2YNXQ5) mit einem Emissionsvolumen von bis zu EUR 30
Mio. und einer Aufstockungsmöglichkeit in Höhe von bis zu EUR 10 Mio. ist
mit einem Zinskupon von 5,50 % p.a. und halbjährlicher Kuponauszahlung
ausgestattet. Die Euroboden GmbH verpflichtet sich - wie auch bei der
Schuldverschreibung 2017/2022 -, freiwillig zur Transparenz. Die
Transparenzverpflichtungen umfassen die Veröffentlichung von
Konzernabschluss und Konzernlagebericht, Veröffentlichung von verkürztem
Konzernabschluss und Konzernzwischenlagebericht, Aktualisierung und
Veröffentlichung eines Unternehmenskalenders und die Durchführung einer
Analysten- oder Investorenveranstaltung. Bei Nichteinhaltung der
freiwilligen Transparenzkriterien verpflichtet sich die Euroboden GmbH, die
Schuldverschreibungen in der folgenden halbjährlichen Zinsperiode mit einem
um 0,5-Prozentpunkten erhöhten Zinssatz zu verzinsen.

Es wird ein Antrag auf Aufnahme der Schuldverschreibungen zum Handel in den
Freiverkehr der Frankfurter Wertpapierbörse in das Handelssegment Quotation
Board gestellt werden.

Der Wertpapierprospekt wird nach Billigung durch die CSSF voraussichtlich ab
dem 13. September 2019 auf der Internetseite der Euroboden GmbH unter
www.euroboden.de [1] veröffentlicht.

Emittentin:

Euroboden GmbH
Bavariafilmplatz 7
82031 Grünwald
T +49 (0)89 20 20 86 - 0
info@euroboden.de
www.euroboden.de

Kontakt Investor Relations Euroboden GmbH:

BBG
BeckerBeratungsGesellschaft
Klaus-Karl Becker
Neustraße 23
55296 Gau-Bischofsheim/Mainz
M+49 (0) 172 61 41 955
kkb@b-bg.de

2019-08-14 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de
Sprache: Deutsch
Unternehmen: Euroboden GmbH
Bavariafilmplatz 7
82031 Grünwald
Deutschland
Telefon: +49 (0) 89.20 20 86-20
Fax: +49 (0) 89.20 20 86-30
E-Mail: info@euroboden.de
Internet: www.euroboden.de
ISIN: DE000A2GSL68
WKN: A2GSL6
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg,
Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 857253

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

857253 2019-08-14 CET/CEST


1: https://link.cockpit.eqs.com/cgi-bin/fncls.ssp?fn=redirect&url=097827c667a7bb4206ec307db24c9e3c&application_id=857253&site_id=vwd&application_name=news


(END) Dow Jones Newswires

August 14, 2019 03:00 ET ( 07:00 GMT)
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Nachrichten

Quelle: Dow Jones Newswire Web
07:00 EQS-News: u-blox AG: u-blox gibt Finanzergebnisse des ersten Halbjahres 2019 bekannt U-BLOX HOLDING NAM.SF-,90 65,10 -2,69%
07:00 EQS-News: u-blox AG: u-blox reports first half 2019 financial results U-BLOX HOLDING NAM.SF-,90 65,10 -2,69%
07:00 DGAP-News: NFON AG: NFON AG setzt Wachstumskurs im ersten Halbjahr 2019 fort NFON AG INH O.N. 11,59 +1,65%
07:00 PRESS RELEASE: NFON AG: NFON AG continues on its growth course in first half of 2019 NFON AG INH O.N. 11,59 +1,65%
06:49 MÄRKTE ASIEN/Rede von US-Notenbankchef Jerome Powell im Fokus CHINA LIFE INS.CO. ADR/5 11,71 +1,79%
06:15 HINWEIS/Abkürzungen bei Dow Jones Newswires Deutschland
06:10 PRESSESPIEGEL/Zinsen, Konjunktur, Kapitalmärkte, Branchen
06:10 PRESSESPIEGEL/Unternehmen J.P. MORGAN 97,73 +0,75%
06:00 EUREX/Bund-Future im Frühhandel niedriger
05:57 EUREX/DAX-Future im frühen Handel höher DAX ® 11.747,04 -0,47%
Rubrik: Finanzmarkt
07:20 DAX-FLASH: Gewinne erwartet - Investoren setzten auf Fed-Chef Powell DAX ® 11.747,04 -0,47%
07:06 APA ots news: Zürcher Kantonalbank mit Halbjahreskonzerngewinn von CHF 418...
07:00 DGAP-News: u-blox AG: u-blox gibt Finanzergebnisse des ersten Halbjahres 2019 bekannt (deutsch) U-BLOX HOLDING NAM.SF-,90 65,10 -2,69%
07:00 DGAP-News: NFON AG: NFON AG setzt Wachstumskurs im ersten Halbjahr 2019 fort (deutsch) NFON AG INH O.N. 11,59 +1,65%
07:00 BUSINESS WIRE: Ethereum (ETH) jetzt auch auf “bitFlyer Buy/Sell” handelbar BTC/CHF 9.996,3200 -5,0722%
06:50 Japan: Inflation bleibt schwach
06:38 G7/ROUNDUP/Vorbereitungen für Gipfel: Macron berät über soziale Ungleichheit
06:27 ROUNDUP: Immer weniger Autofahrer schalten selbst DAIMLER 42,20 +0,85%
06:26 Etwas mehr Fälle von Korruption bei Bundesbeamten
06:25 Kaeser mahnt gewaltfreien Dialog in Hongkong an
Werbung

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Die Deutsche Bank hat ihre neue Strategie vorgelegt, um neu durchzustarten. Glauben Sie, dass damit die Kehrtwende eingeläutet wurde?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen