DAX®13.848,35+0,44%TecDAX®3.271,44+0,28%Dow Jones 3030.814,26-0,57%Nasdaq 10012.803,93-0,73%
finanztreff.de

DGAP-Adhoc: Intertainment AG: Amtsgericht Frankfurt reduziert Bußgeldbescheid gegen Intertainment

| Quelle: Dow Jones Newsw... | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen


DGAP-Ad-hoc: Intertainment AG / Schlagwort(e): Rechtssache/Rechtssache
Intertainment AG: Amtsgericht Frankfurt reduziert Bußgeldbescheid gegen
Intertainment

2020-05-04 / 19:20 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung
(EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

*München*, 04. Mai 2020 - Das Amtsgericht Frankfurt/Main hat den von der
Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) im Oktober 2019
erlassenen Bußgeldbescheid von 150.000 Euro zuzüglich Verfahrenskosten
gegen die Intertainment AG auf 50.000 Euro zuzüglich Verfahrenskosten
reduziert.

Der Bußgeldbescheid der BaFin bezog sich auf eine unterlassene
Veröffentlichung der Hinweisbekanntmachung für den Jahresfinanzbericht für
das Geschäftsjahr 2015, eine nicht fristgerecht veröffentlichte
Hinweisbekanntmachung für den Halbjahresfinanzbericht für das Geschäftsjahr
2016 sowie auf den nicht rechtzeitig veröffentlichten
Halbjahresfinanzbericht für das Geschäftsjahr 2016.

Intertainment hatte gegen den Bescheid der BaFin Einspruch eingelegt. Diese
hatte den Einspruch Mitte März 2020 abgelehnt und das Verfahren an das
zuständige Amtsgericht Frankfurt am Main übersandt. Die Intertainment AG
wird die Entscheidung des Amtsgerichts akzeptieren.

Kontakt:
INTERTAINMENT AG
Felix Petri
Vorstand
Bahnhofstr. 30
82340 Feldafing
Tel.: +49 (0)89 216 99- 0
investor@intertainment.de

2020-05-04 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de
Sprache: Deutsch
Unternehmen: Intertainment AG
Bahnhofstr. 30
82340 Feldafing
Deutschland
Telefon: +49 (0)89 21699- 0
Fax: +49 (0)89 21699-11
E-Mail: investor@intertainment.de
Internet: http://www.intertainment.de
ISIN: DE0006223605
WKN: 622360
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr
in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate
Exchange
EQS News ID: 1035557

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1035557 2020-05-04 CET/CEST



(END) Dow Jones Newswires

May 04, 2020 13:20 ET ( 17:20 GMT)
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Die Regierung möchte neue Verschärfungen gegen den Corona-Virus vereinbaren. Finden Sie diese Verschärfungen notwendig?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen