DAX ®12.540,50-0,21%TecDAX ®2.623,86-0,56%Dow Jones24.458,11-0,84%NASDAQ 1006.671,33-1,53%
finanztreff.de

DGAP-Adhoc: Karlie Group GmbH: Niederländische Beeztees Holding erwirbt Karlie Flamingo GmbH

| Quelle: Dow Jones Newswire Web | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Dow Jones hat von EQS/DGAP eine Zahlung für die Verbreitung dieser Pressemitteilung über sein Netzwerk erhalten.




DGAP-Ad-hoc: Karlie Group GmbH / Schlagwort(e): Verkauf
Karlie Group GmbH: Niederländische Beeztees Holding erwirbt Karlie Flamingo
GmbH

2017-05-19 / 14:23 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR,
übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

*Niederländische Beeztees Holding erwirbt Karlie Flamingo GmbH *

Bad Wünnenberg-Haaren, 19. Mai 2017 - Die Geschäftsführung der Karlie Group
GmbH (Emittentin der "Unternehmensanleihe 2013", ISIN DE000A1TNG90 - WKN
A1TNG9) gibt bekannt, dass die niederländische Holding und
Muttergesellschaft von Beeztees, Pet Supplies Beheer, die Karlie Flamingo
GmbH erworben hat. Der Kaufvertrag wurde am 17. Mai 2017 unterzeichnet. 100%
der Anteile sowie die Handelsnamen "Karlie Flamingo" und "Karlie" wurden an
den Käufer veräußert. Der M&A-Prozess wurde damit erfolgreich
abgeschlossen. Die Marke Karlie bleibt erhalten. Die Karlie Group GmbH
befindet sich seit Dezember 2016 in einem Verfahren in Eigenverwaltung.

*Unternehmenspresse:*

Gabriele Gödde

Karlie Group GmbH

Tel.: +49 (0)2957/77-151

E-Mail: gabriele.goedde@karlie-group.com

*Über Karlie Group GmbH*

Die Karlie Group GmbH ist ein internationaler Großhändler und
Markenhersteller von Heimtierzubehör und Tiersnacks mit Hauptsitz in Bad
Wünnenberg-Haaren. Die Gruppe ist schwerpunktmäßig im europäischen
Markt tätig und besetzt nach eigener Einschätzung den zweiten Platz der
europäischen Händler für Tierzubehör.

2017-05-19 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de
Sprache: Deutsch
Unternehmen: Karlie Group GmbH
Graf-Zeppelin-Str. 13
33181 Bad Wünnenberg-Haaren
Deutschland
Internet: http://www.karlie-group.com/
ISIN: DE000A1TNG90
WKN: A1TNG9
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München,
Tradegate Exchange; Open Market (Basic Board) in Frankfurt

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

575697 2017-05-19 CET/CEST



(END) Dow Jones Newswires

May 19, 2017 08:24 ET ( 12:24 GMT)
Werbung
Werbung

Weitere Nachrichten

Quelle: Dow Jones Newswire Web
18:04 DGAP-PVR: Diebold Nixdorf, Incorporated: Release -3-
18:04 DGAP-PVR: Diebold Nixdorf, Incorporated: Release -2-
18:04 DGAP-PVR: Diebold Nixdorf, Incorporated: Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the German Securities Trading Act] with the objective of Europe-wide distribution
18:03 PRESS RELEASE: CPI Property Group - approval of base prospectus for EUR 3 billion Euro Medium Term Note (EMTN) programme
17:49 XETRA-SCHLUSS/DAX bleibt nach oben gedeckelt - Metro unter Druck
17:45 DGAP-PVR: Fresenius SE & Co. KGaA: Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the German Securities Trading Act] with the objective of Europe-wide distribution
17:45 DGAP-PVR: Fresenius SE & Co. KGaA: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung
17:43 Aktien Schweiz gehen etwas leichter ins Wochenende
17:41 PTA-CMS: Nexus AG: Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation - 78. Zwischenmeldung
17:29 EQS-Adhoc: GUTBURG IMMOBILIEN S.A. ANNOUNCES ANNUAL RESULTS 2017
Rubrik: Finanzmarkt
18:15 PSA: Tarifverträge werden eingehalten
18:12 Ölpreise geben nach - Trump wettert gegen Opec
18:11 Aktien Europa Schluss: Zögerlicher Ausklang einer guten Börsenwoche
18:07 AKTIE IM FOKUS 2: Zahlen machen General-Electric-Aktionären neue Hoffnung
18:05 Spahn verspricht Beitragsentlastung in Milliardenhöhe
18:05 Datenschutz-Negativpreis 'Big Brother Award' geht an Microsoft
18:05 Studie: Zwei Milliarden Euro Schaden wegen Rastatter Bahnsperrung
18:02 KORREKTUR/Aktien Frankfurt Schluss: Dax etwas leichter
17:59 Deutsche Anleihen kaum bewegt - britische Renditen sinken
17:56 Aktien Frankfurt Schluss: Dax etwas leichter - Ereignisreiche Woche steht bevor
Werbung

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung
Börsenseminare: Investieren Sie in Ihre Bildung!
Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Frühaufsteher und Nachtaktive aufgepasst

Mit Early-Bird- und Late-Night-Trading
verbriefte Derivate jetzt von 08:00 bis 22:00 Uhr an der Börse Stuttgart handeln.

Hier mehr erfahren
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Der Entwurf des bayerischen Psychiatriegesetzes sieht vor, Patienten bei der Polizei zu melden und die Daten fünf Jahre zu speichern. Finden Sie das ok?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen