DAX ®11.614,16+0,78%TecDAX ®2.588,33+0,13%Dow Jones25.250,55-0,35%NASDAQ 1007.068,67-1,24%
finanztreff.de

DGAP-Adhoc: Korrektur der Veröffentlichung vom 12.01.2018, 17:02 Uhr MEZ/MESZ - FRoSTA AG: Bekanntgabe des vorläufigen Ergebnisses für das Geschäftsjahr 2017

| Quelle: DGAP | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

DGAP-Ad-hoc: FRoSTA AG / Schlagwort(e): Prognoseänderung/Vorläufiges Ergebnis
Korrektur der Veröffentlichung vom 12.01.2018, 17:02 Uhr MEZ/MESZ - FRoSTA AG: Bekanntgabe des vorläufigen Ergebnisses für das Geschäftsjahr 2017

12.01.2018 / 17:41 CET/CEST
Korrektur einer Insiderinformation gem. Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Ad-hoc-Mitteilung

Die FRoSTA AG (ISIN: DE0006069008) hat heute ihr vorläufiges Jahresergebnis für das Geschäftsjahr 2017 ermittelt.

Vorbehaltlich der abschließenden Aufstellung des Jahresabschlusses, der Abschlussprüfung und der Billigung durch den Aufsichtsrat liegt das Jahresergebnis für das Geschäftsjahr 2017 abweichend von der ursprünglich bekannt gegebenen Prognose einer leichten Ergebnisverbesserung voraussichtlich bei ca. 34,3 mEUR, was einer Ergebnisverbesserung von ca. 10,3 % entspräche.

Die endgültigen Zahlen zum Geschäftsjahr 2017 werden am 22. März 2018 veröffentlicht.

Bremerhaven, 12. Januar 2018

Der Vorstand


12.01.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: FRoSTA AG
Am Lunedeich 116
27572 Bremerhaven
Deutschland
Telefon: +49 471 / 9736 - 403
Fax: +49 471 / 75 - 163
E-Mail: renken@frosta.de
Internet: www.frosta-ag.com
ISIN: DE0006069008
WKN: 606900
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Frankfurt (Basic Board), München, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

645221  12.01.2018 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=645221&application_name=news&site_id=real_vwd
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Im Artikel erwähnt...

FROSTA AG AKT. O.N.
FROSTA AG AKT. O.N. - Performance (3 Monate) 69,14 -3,21%
EUR -2,29
Porträt - Chart - Firmenprofil
Nachrichten
12.10. Fischstäbchen sollen teurer werden
12.10. dpa-AFX: Fischstäbchen sollen teurer werden
23.08. DGAP-DD: FRoSTA AG deutsch
Werbung
Werbung

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Gewinnen Sie pures Gold!

Unter allen Teilnehmern an der Anlegerumfrage verlost der Börse Stuttgart Anlegerclub Gold im Gesamtwert von über 1000 Euro.

Jetzt kostenlos anmelden und mitmachen!
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Justizministerin Barley will Unternehmen, die kriminelles Verhalten ihrer Mitarbeiter fördern, mit hohen Bußgeldern bestrafen. Derzeit sieht die Rechtslage nur eine Bestrafung von inidviduellem Fehlverhalten vor. Glauben Sie, dass das Wirkung zeigen könnte?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
schliessen