DAX®12.656,80+0,91%TecDAX®3.027,84+1,08%Dow Jones 3027.198,12+0,19%Nasdaq 10011.043,82+0,58%
finanztreff.de

DGAP-Adhoc: LION E-Mobility AG: LION Smart erhält Entwicklungsauftrag eines Tier-1-Suppliers zur Weiterentwicklung der LIGHT Battery für den Automotive-Sektor (deutsch)

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 3 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
LION E-Mobility AG: LION Smart erhält Entwicklungsauftrag eines Tier-1-Suppliers zur Weiterentwicklung der LIGHT Battery für den Automotive-Sektor

^
DGAP-Ad-hoc: LION E-Mobility AG / Schlagwort(e): Auftragseingänge
LION E-Mobility AG: LION Smart erhält Entwicklungsauftrag eines
Tier-1-Suppliers zur Weiterentwicklung der LIGHT Battery für den
Automotive-Sektor

05.08.2020 / 18:42 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung
(EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.



Die LION Smart GmbH, eine 100%ige Tochtergesellschaft der LION E-Mobility
AG, ist von einem der weltweit führenden Tier-1-Supplier beauftragt worden,
die LIGHT Battery sowie die systemrelevanten Komponenten für Kühlung,
Elektrik und Elektronik (Batterie Management System) weiterzuentwickeln. Der
Entwicklungsauftrag hat ein Volumen von mehreren Millionen Euro. Über den
Namen des Tier-1-Suppliers wurde Stillschweigen vereinbart.

Wesentliches Ziel dieses Entwicklungsauftrages ist es, die LIGHT Battery in
einer optimierten Konfiguration kompatibel für den Einsatz in einem
Hochvolt-Batterie-Gesamtsystem zu machen, das in Elektrofahrzeugen der
nächsten Generation serienmäßig verbaut werden kann.
Die LION Smart GmbH verspricht sich darüber hinaus auch zusätzliche Einsätze
und Anwendungen in alternativen Elektroantrieben im Non-Automotive-Bereich.

Thomas Hetmann, Geschäftsführer der LION Smart GmbH: "Mit diesem
Entwicklungsauftrag werden wir die LIGHT Battery auf ein neues Niveau
bringen und ihren Einsatz sowohl im Automotive-Bereich als auch im
Non-Automotive-Bereich vorantreiben".



Kontakt:
Tobias Mayer
CEO und Mitglied des Verwaltungsrats

LION E-Mobility Investor Relations

Sebastian Duering

Telefon: +49 221 94991871

Mobil: +49 151 58204309

e-mail: ir@lionemobility.com

www.lionemobility.com




Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Mitteilung:

Über die LION E-Mobility:

Die LION E-Mobility ist eine im Jahr 2011 gegründete börsennotierte
Schweizer Holding mit aussichtsreichen strategischen Investments im
E-Mobility Sektor, insbesondere im Bereich elektrischer Energiespeicher und
Lithium-Ionen-Batteriesystemtechnik.
Das Unternehmen besitzt 100% der deutschen LION Smart GmbH, einem Entwickler
von Batteriepacks und Batterie-Management-Systemen. Die LION Smart hält
zudem einen 30%igen Anteil an der TÜV SÜD Battery Testing GmbH, einem
erfolgreichen Joint Venture mit der TÜV SÜD AG.

Über die LION Smart GmbH:

Die Lion Smart GmbH ist ein innovativer Entwicklungsdienstleister für
Original Equipment Manufacturer (OEM) und Zulieferbetriebe der
Automobilindustrie sowie anderer Industriezweige. Das Unternehmen betreibt
Prüfstände und Prüflabors für elektrische Speicher zusammen mit der TÜV SÜD
AG in Form eines gemeinsamen Unternehmens (TÜV SÜD Battery Testing GmbH).
Als qualitativ hochwertiger Ingenieurdienstleister bietet die LION Smart
GmbH auch Beratung in der Lithium-Ionen Speichertechnologie an und unterhält
ein eigenes Forschungs- und Entwicklungsprogramm in diesem Bereich. Das
Unternehmen unterstützt seine Kunden bei der Integration in das jeweilige
Fahrzeugkonzept und arbeitet eng mit Forschungseinrichtungen und
Universitäten zusammen.

Disclaimer:
Aussagen, die Prognosen, Erwartungen, Ansichten, Pläne, Ziele sowie Annahmen
bezüglich zukünftiger Ereignisse oder Leistungen zum Ausdruck bringen oder
beinhalten, gelten nicht als historische Tatsachen und sind daher
möglicherweise zukunftsgerichtete Aussagen. Zukunftsgerichtete Aussagen
basieren auf den Erwartungen, Schätzungen und Plänen zu jenem Zeitpunkt, an
dem die Aussagen getätigt wurden, und beinhalten daher eine Reihe von
Risiken und Ungewissheiten, die dazu führen könnten, dass sich tatsächliche
Ergebnisse oder Ereignisse erheblich von jenen unterscheiden, die derzeit
erwartet werden. Die LION E-Mobility AG ist nicht verpflichtet, die
zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung zu aktualisieren.




05.08.2020 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



Sprache: Deutsch
Unternehmen: LION E-Mobility AG
Lindenstraße 16
6340 Baar
Schweiz
Telefon: +41 (0)41 500 54 11
Fax: +41 (0)41 500 54 12
E-Mail: info@lionemobility.de
Internet: www.lionemobility.com
ISIN: CH0132594711, CH0132594711
WKN: A1JG3H , A1JG3H
Börsen: Freiverkehr in Frankfurt, Hamburg, München (m:access),
Tradegate Exchange
EQS News ID: 1110783



Ende der Mitteilung DGAP News-Service


1110783 05.08.2020 CET/CEST

°


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Der Bundestag hat dem Antrag der Grünen nach einem Tempolimit auf Autobahnen eine Absage erteilt. Wären Sie dafür gewesen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen