DAX ®12.389,62+0,14%TecDAX ®2.895,31+0,54%Dow Jones27.036,15-0,28%NASDAQ 1007.848,07-0,52%
finanztreff.de

DGAP-Adhoc: REO Spanien Projektentwicklungs GmbH: Laufzeitverlängerung

| Quelle: Dow Jones Newsw... | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen


DGAP-Ad-hoc: REO Spanien Projektentwicklungs GmbH / Schlagwort(e): Anleihe
REO Spanien Projektentwicklungs GmbH: Laufzeitverlängerung

2019-09-11 / 12:30 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung
(EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die REO Spanien Projektentwicklungs GmbH, Hamburg, eingetragen im
Handelsregister des Amtsgerichts Hamburg unter der Nummer HRB 137179 gibt
als Emittentin der auf den Inhaber lautenden Teilschuldverschreibungen 2015,
ISIN: DE000A2PBE40 / WKN A2PBE4, bekannt, von ihrer Option für die erste
Laufzeitverlängerung gemäß § 3.1 i.V.m. § 8 der Anleihebedingungen
Gebrauch zu machen.

Die Schuldverschreibungen werden somit - vorbehaltlich einer Kündigung gem.
§ 7 der Anleihebedingungen - nunmehr am 4. Mai 2020 zu 100 % ihres dann noch
ausstehenden Nennbetrags zuzüglich aufgelaufener Zinsen und der unter § 2.3
der Anleihebedingungen aufgeführten Gewinnbeteiligung zurückgezahlt.

2019-09-11 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de
Sprache: Deutsch
Unternehmen: REO Spanien Projektentwicklungs GmbH
ABC-Straße 21
20354 Hamburg
Deutschland
ISIN: DE000A13SH22
WKN: A13SH2
Börsen: Freiverkehr in München
EQS News ID: 871901

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

871901 2019-09-11 CET/CEST



(END) Dow Jones Newswires

September 11, 2019 06:30 ET ( 10:30 GMT)
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Nachrichten

Quelle: Dow Jones Newswire Web
19:07 DGAP-News: creditshelf Aktiengesellschaft unterzeichnet Unternehmenskaufvertrag zum Erwerb sämtlicher Geschäftsanteile an Valendo CREDITSHELF AG IA O.N. 63,00 -1,56%
19:07 PRESS RELEASE: creditshelf Aktiengesellschaft: CREDITSHELF AG IA O.N. 63,00 -1,56%
19:00 PRESS RELEASE: CPI PROPERTY GROUP - Acquisition of homes in Notting Hill CPI PROPERTY GRP EO-,10 0,710 ±0,000%
19:00 ÜBERBLICK am Abend/Konjunktur, Zentralbanken, Politik
18:42 DGAP-Adhoc: Korrektur der Veröffentlichung vom 18.09.2019, 17:44 Uhr CET/CEST - Gerry Weber International AG: Fünf von sechs Gläubigergruppen stimmen mit großer Mehrheit Insolvenzplan zu GERRY WEBER 0,045 +32,059%
18:40 Airbus zeigt mögliche Verstöße von Mitarbeitern bei Behörden an AIRBUS GROUP 122,86 +0,41%
18:30 Turkiye Garanti Bankasi A.S.: Distribution Results of Bank Bonds to Qualified Investors TUERKIYE GAR.BK ADR S 1 1,36 -4,16%
18:30 Turkiye Garanti Bankasi A.S.: TRFGRAN91926 ISIN-Redemption of the Debt Instrument TUERKIYE GAR.BK ADR S 1 1,36 -4,16%
18:30 Turkiye Garanti Bankasi A.S.: TRFGRAN91967 ISIN- Redemption of the Debt Instrument TUERKIYE GAR.BK ADR S 1 1,36 -4,16%
18:22 DGAP-Adhoc: BAUER Aktiengesellschaft: BAUER AG passt Prognose für das Jahresende an BAUER 19,18 -5,98%
Rubrik: Finanzmarkt
19:16 WDH/ROUNDUP: Bundesregierung verlängert Rüstungsexportstopp für Saudi-Arabien MTU AERO 241,10 -0,12%
19:13 ROUNDUP 2/Saudischer Militärsprecher: Angriffe kamen nicht aus dem Jemen
19:11 Gläubiger machen Weg für Sanierung von Gerry Weber frei GERRY WEBER 0,045 +32,059%
19:09 EU holt Russland und Ukraine zu Gasgesprächen an einen Tisch GAZPROM ADR SP./2 RL 5L 5 6,50 +0,03%
19:07 DGAP-News: creditshelf Aktiengesellschaft unterzeichnet Unternehmenskaufvertrag zum Erwerb sämtlicher Geschäftsanteile an Valendo (deutsch) CREDITSHELF AG IA O.N. 63,00 -1,56%
18:47 WDH/Nach Angriff in Saudi-Arabien: Vereinte Nationen schicken Experten
18:46 Bahn-Aufsichtsrat untersagt Beraterverträge mit Ex-Managern
18:46 BUSINESS WIRE: Sierra Metals kündigt Änderung und Ausweitung ihres aktuellen Aktienrückkaufprogramms (Normal Course Issuer Bid) auf 2.5 Millionen Aktien an
18:45 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Zurückhaltung vor US-Zinsentscheid FRA40 5.624,78 +0,17%
18:42 DGAP-Adhoc: Korrektur der Veröffentlichung vom 18.09.2019, 17:44 Uhr CET/CEST - Gerry Weber International AG: Fünf von sechs Gläubigergruppen stimmen mit großer Mehrheit Insolvenzplan zu (deutsch) GERRY WEBER 0,045 +32,059%
Werbung

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Die CDU-Chefin sagt der Bürokratie den Kampf an und möchte, dass es eine antragslose Auszahlung von Kinder- und Elterngeld erfolgt. Haben Sie das Gefühl, dass die Bürokratie in den letzten Jahren immer mehr zugenommen hat?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen