DAX ®12.747,96+0,91%TecDAX ®2.835,99+2,07%Dow Jones26.827,64+0,21%NASDAQ 1007.940,33+0,91%
finanztreff.de

DGAP-Adhoc: SeniVita Sozial gGmbH: Erste Teilzahlung der nachzuholenden Genussschein-Vergütung erfolgt Ende Juni

| Quelle: Dow Jones Newsw... | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen


DGAP-Ad-hoc: SeniVita Sozial gGmbH / Schlagwort(e): Sonstiges/Ausschüttungen
SeniVita Sozial gGmbH: Erste Teilzahlung der nachzuholenden
Genussschein-Vergütung erfolgt Ende Juni

2019-05-17 / 17:12 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung
(EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Es liegen nun die Voraussetzungen vor, damit Ende Juni 2019 sowohl
Rückzahlungen der gekündigten Genussrechte/Genussscheine erfolgen als auch
eine erste Teilzahlung der nachzuholenden Genussscheinvergütung (für 2017)
geleistet werden können. Die genauen Termine, die Reihenfolge der
Rückzahlungen sowie der Umfang der Nachzahlung werden derzeit mit den
Wirtschaftsprüfern abgestimmt und veröffentlicht, sobald sie festgelegt
sind. Die Zahlung der am 27. Mai 2019 für 2018 fälligen
Genussscheinvergütung kann und darf erst dann erfolgen, wenn die
Nachzahlungen für 2017 in vollem Umfang geleistet sind. Um dies
schnellstmöglich umsetzen zu können, wird bis Jahresende 2019 eine weitere
Nachzahlung angestrebt.

2019-05-17 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de
Sprache: Deutsch
Unternehmen: SeniVita Sozial gGmbH
Parsifalstraße 31
95445 Bayreuth
Deutschland
Internet: www.senivita-sozial.de
ISIN: DE000A1XFUZ2
WKN: A1XFUZ
Börsen: Freiverkehr in Frankfurt, Hamburg, Stuttgart
EQS News ID: 813071

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

813071 2019-05-17 CET/CEST



(END) Dow Jones Newswires

May 17, 2019 11:12 ET ( 15:12 GMT)
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Nachrichten

Quelle: Dow Jones Newswire Web
21.10. NACHBÖRSE (22:00)/XDAX +0,1% auf 12.756 Pkt - Sartorius fester SARTORIUS AG O.N. 163,00 +7,59%
21.10. PTA-Adhoc: United Labels AG: Spanische Tochtergesellschaft insolvent UNITED LABELS O.N. 1,92 -8,57%
21.10. MÄRKTE USA/US-Börsen zeigen sich fester - Boeing bremsen Dow AMERISOURCEBERGEN DL-,01 79,50 +1,92%
21.10. DGAP-News: Telefonkonferenz der MorphoSys AG am 30. Oktober 2019 zu den Ergebnissen des dritten Quartals 2019 MORPHOSYS 98,70 -1,30%
21.10. PRESS RELEASE: Invitation to MorphoSys Q3 2019 Conference Call on October 30, 2019 MORPHOSYS 98,70 -1,30%
21.10. DGAP-News: Veränderungen im Führungsteam der SNP SE: Prof. Dr. Heiner Diefenbach wird neuer CFO SNP SCHNEID.-NEUREIT.O.N. 34,15 +2,86%
21.10. PRESS RELEASE: SNP Schneider-Neureither & Partner SE: Changes in the SNP SE Management Team: Prof. Dr. Heiner Diefenbach Appointed New CFO SNP SCHNEID.-NEUREIT.O.N. 34,15 +2,86%
21.10. DGAP-Adhoc: Prof. Dr. Heiner Diefenbach wird neuer CFO der SNP SE SNP SCHNEID.-NEUREIT.O.N. 34,15 +2,86%
21.10. DGAP-Adhoc: SNP SE appoints Prof. Dr. Heiner Diefenbach as new CFO SNP SCHNEID.-NEUREIT.O.N. 34,15 +2,86%
21.10. PATRIMOINE ET COMMERCE: Déclaration des transactions sur actions propres PATRIMOINE ET COMM 16,40 ±0,00%
Rubrik: Finanzmarkt
21.10. ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Gewinne - JPMorgan und Apple mit Rekordhochs Dow Jones 26.827,64 +0,21%
21.10. BUSINESS WIRE: Alibaba startet das 11.11 Global Shopping Festival 2019
21.10. Aktien New York Schluss: Gewinne - JPM und Apple mit Rekordhochs, Boeing schwach Dow Jones 26.827,64 +0,21%
21.10. DGAP-News: Telefonkonferenz der MorphoSys AG am 30. Oktober 2019 zu den Ergebnissen des dritten Quartals 2019 (deutsch) MORPHOSYS 98,70 -1,30%
21.10. DGAP-News: Veränderungen im Führungsteam der SNP SE: Prof. Dr. Heiner Diefenbach wird neuer CFO (deutsch) SNP SCHNEID.-NEUREIT.O.N. 34,15 +2,86%
21.10. Knappes Ergebnis bei Kanada-Wahl erwartet
21.10. Facebook mit weiteren Maßnahmen gegen Propaganda und gefälschte News FACEBOOK INC.A DL-,000006 170,70 +2,44%
21.10. US-Anleihen: Kursverluste
21.10. Pharmariesen wenden Schmerzmittel-Prozess durch Vergleich ab AMERISOURCEBERGEN DL-,01 79,50 +1,92%
21.10. Devisen: Euro gibt leicht nach - Britisches Pfund zeitweise über 1,30 Dollar EUR/USD 1,1149 +0,0094%

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Glauben Sie, dass der Brexittermin tatsächlich noch einmal verlegt wird?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen